Willkommen auf unserem Afrika Reisen Blog

Afrikascout bringt Sie nach Afrika. Auf unserem Blog möchten wir Sie über Themen rund um Afrika informieren und Ihnen die schönsten Reisen näher bringen.

An der Küste von Kenia sind auch Wale und Delfine zu Haus

Fragt man einen Urlauber nach Kenias Big Five, bekommt man unweigerlich die übliche Liste von Tieren genannt. Man wird Ihnen von Kenias traumhaften Stränden erzählen, von Korallenriffen, Fischen und Meeresschildkröten – doch kaum jemandem ist bewusst, dass in Kenia 17 unterschiedliche Arten von Delfinen und Walen nachgewiesen wurden, von denen man einige durchaus als „Big Five des Meeres“ bezeichnen könnte. Weiterlesen

Afrikascout empfiehlt: Elefantenwaisenhaus „David Sheldrick Wildlife Trust“ in Nairobi, Kenia

Unsere Empfehlung für einen Tagesausflug in Kenia, Nairobi: Der „David Sheldrick Wildlife Trust“. Die erfolgreichste Rettungsstation für Elefantenwaisen und Spitzmaulnashörner

Wer auf seiner Reise durch Kenia auch Nairobi besucht, dem möchten wir heute ein absolutes Highlight vorstellen: den David Sheldrick Wildlife Trust! Einen Besuch hier möchten wir allen Kenia-Reisenden unbedingt ans Herz legen: Diese Aufzucht- und Rettungsstation kümmert sich seit 1977 hauptsächlich um verwaiste Elefanten und Black Rhinos und ist die erfolgreichste Station weltweit. Seit ihrem Bestehen hat sie über 190 Elefanten aufgezogen und ausgewildert! Der Einsatz der Angestellten dort ist wirklich einmalig und ein Besuch der Station auf jeden Fall ein wunderschönes und unvergessliches Erlebnis. Weiterlesen

Neue Einreisebestimmungen für Uganda ab dem 1. Juli 2016

Neue Einreisebestimmungen für Uganda
Elektronische Visaanträge können ab sofort über ein Online System beantragt werden.

Frankfurt am Main. 7. Juli 2016.
Seit dem ersten Juli 2016 sollen sämtliche Visaanträge für Reisenden nach Uganda elektronisch gestellt werden. Der Visaantrag muss über das Online-Portal unter https://visas.immigration.go.ug beantragt werden.

Alle Anträge werden im Anschluss von der ugandischen Botschaft in Berlin auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Der an die E-Mail des Antragsstellers zurückgesandte Ausdruck „Entry
Permit“, ist bei der Einreise mitzuführen. Weiterlesen