Namibia – „Pferdeflüsterer“ Nature Coaching Safari: There is a voice that doesn`t use words. Listen.

pferde reiter afrikascout
ab 4900 €
Ab - bis Windhoek
Preis: ab 4900 €
Tour-Nr: NAM-Coaching März
Teilnehmer: 12
Länge: 8 Tage - 7 Nächte
Sprachen: deutsch, englisch
EXKLUSIV und nur bei Afrikascout! Sichere Dir Deinen Platz auf dem einzigen Termin in 2022
Afrikascout Berater
Wir Afrikascouts waren bereits mehrfach vor Ort und können Fragen zu Ihrer Reiseplanung kompetent beantworten.
Telefon: 0271 - 480 990 00
Email: safari@afrikascout.de
TRUST YOUR INSTINCT und erlebe die Safari Deines Lebens! Tauche ein, in eine Welt voller unglaublich schöner, völlig neuer Erfahrungen. Erweitere Dein "Bewusst-sein"! Wenn diese Reise jetzt nach Dir ruft, dann zögere bitte nicht, denn es gibt nur noch 10 Plätze! Komm mit uns nach Namibia! Lerne die Kommunikation mit Pferden und Mutter Natur. Fühle die Veränderung! Wir freuen uns auf Dich. Sabine & Sabi

 

HIGHLIGHTS:

– 3 volle Tage Coaching im Bereich Leading und Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden zwischen Wüste und Atlantik
– Ausritte in die Wildnis (angepasst an Deine Fähigkeiten)
– Entdecke Delphine, Pelikane, Robben und Me(e)hr
– Finde zu Dir selbst! Mitten in den riesigen Dünen der Namibwüste
– Gehe auf Safari in einem exklusiven 5 Sterne Eco Wildtierreservat

Diese außergewöhnliche und sehr energetische Reise ist keine gewöhnliche Safari. Sie wurde speziell für Dich entwickelt, um Deine Verbindung zu Mutter Natur und allen Lebewesen um uns herum, zu vertiefen und auf ein völlig neues Level zu bringen.

Auf unserer gemeinsamen „Pferdeflüsterer Safari“ wirst Du eine völlig neue Verbindung zwischen Tier und Mensch erleben, die Dich in einer Art und Weise wachsen lässt, wie Du es heute noch nicht für möglich hälst.

Deine Gastgeber sind Sabine Vogelsberg und Sabine Kastner.

Sabine Vogelsberg ist eine Frau voller Energie, Visionen und Spass am Leben! Alles andere als ein „normaler“ Coach. Bei ihr ist alles anders, freudvoll, aber auch herausfordernd. Als Coach für Leadership der neuen Zeit, vereint Sabine Abenteuer und tiefe Transformation. Natur und Tiere spiele, hierbei eine große Rolle. So lässt sie sich gerne von Pferden in ihrer Arbeit unterstützen.

Diese wundervollen Tiere fordern den Menschen auf, sich wahrhaftig selbst wahr zu nehmen. Sie bringen dessen Stärken ans Tageslicht, die er längst vergessen glaubte. Die Symbiose aus Pferd und Mensch ist magisch und nimmt darum auf dieser einzigartigen Reise den höchsten Stellenwert ein.

Sitzt Sabine nicht auf dem Pferd, so klettert sie gerne auf Bäume, reist durch die Welt oder erlebt auf andere Weise wundervolle Momente, die das Leben lebenswert machen.

Sabine (Sabi) Kastner ist Dein Afrikascout und seit bereits 11 Jahren Reiseveranstalterin aus voller Leidenschaft. Sie begleitet Sabine Vogelsberg auf dieser Reise als zweiter Coach und ist gerne Deine Ansprechpartnerin für Themen wie bspw. mentale Stärke, den Umgang mit den eigenen Emotionen wie Mut oder Angst oder dem Lösen von tief verankerten Blockaden, die Dich in Deinem Wachstum hindern.

Auch in den Bereichen Business und Partnerschaft kann Dich Sabi aufgrund einer Vielzahl an Ausbildungen in diesen Bereichen jederzeit zu allem unterstützen und hat immer ein offenes Ohr für jeden. Mehr zu Sabi und ihrem Coachingprogramm findest Du unter www.sabi.rocks

„Life is a Safari“ – Sabi liebt die Natur, seine Pflanzen und alle Lebewesen. Das Wissen darum, dass alles in unserem Universum miteinander verbunden ist, fasziniert sie seit jeher. Darum ist gerade auch diese Reise für sie als Spezialistin für Afrikareisen etwas ganz Besonderes.

Denn: Eins zu sein mit Mutter Natur. Zu spüren, dass es sehr viel mehr gibt, als wir es uns alle vorstellen können… Die Kommunikation mit Pflanzen und Tieren… Das alles macht diese Reise zu einem ganz besonderen, magischen Erlebnis. Auch und gerade für Dich!

Wie wird sie aussehen? Diese Reise, die Dich erden und neu ausrichten wird? Die Dich mit hinein nimmt, in eine völlig andere Welt. In der materielle Dinge keine Rolle spielen, sondern nur Dein „Sein“ zählt?

Halt Dich fest, denn Deine Gefühle werden Achterbahn fahren!

REISEVERLAUF der „Pferdeflüsterer Safari Namibia 2022“

19. MÄRZ 2022
Am Flughafen Windhoek wirst Du heute bereits von uns erwartet. Wir packen Dein Gepäck in unser Safarfahrzeug und Deine Reise durch Namibia Richtung Westen zum atlantischen Ozean beginnt…

Angekommen im kleinen Küstenstädtchen Swakopmund wirst Du bereits im wunderschönen Guesthouse Villa Margherita erwartet, welches aufgrund seiner Ausstattung und Energie einfach prädestiniert ist für unsere Reise. Für fünf Nächte wird dieses familiäre Paradies Dein zu Hause sein. Übernachtung und Frühstück sind hier für uns inklusive.

Unseren ersten gemeinsamen Abend müssen wir natürlich unbedingt feiern! Was ist hier besser geeignet, als eines der besten Restaurants von Swakop? Das „The TUG“ erwartet uns heute bereits und wir vertiefen unser Kennenlernen bei leckerem Essen und Getränken (auf eigene Kosten)

Alle Informationen zu Deinem neuen zu Hause für 5 Tage findest Du hier: Villa Margherita

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Villa Margherita gefallen? Eine unabhängige Bewertung dazu findest Du hier: Tripadvisor

20. und 21.MÄRZ 2021
Nach einem sehr leckeren Frühstück geht es für Dich auf zur Pferderanch Okakambe. Hier erlebst Du an den Morgen- und den Nachmittagsstunden ein Coaching der besonderen Art. Mittags legst Du wir eine kleine Pause ein und genießt frisches Essen, während Du Dich an der warmen Sonne und der fantatischen Umgebung in der Du Dich befindest erfreuen kannst.

Dein Coach Sabine Vogelsberg nimmt Dich auf diesem wunderschönen Fleckchen Erde mit in ihre Pferdewelt. Hierfür ist keine Reiterfahrung oder besondere Vorerfahrung mit dem Pferd notwendig. Sabine wird Dich begleiten und gemeinsam mit Dir und den Pferden arbeiten. Pferde sind ein liebevoller und auch gnadenloser Spiegel unserer inneren Welt. Sie können eine enorm starke Verbindung zur Dir aufbauen (was übrigens alle anderen Lebewesen auch können, nur dass wir nicht auf ihnen reiten…) und spüren sofort, welche Stärken, Schwächen oder Blockaden Du als ihr Gegenüber hast. Sie sind Dein Spiegel. Wir verbringen zwei volle Coachingtage mit den Pferden auf Okakambe und gehen mit ihnen und der Natur in tiefe Verbindung. Welche Geschenke werden die Pferde für Dich bereit halten? Wichtig: Du brauchst keinerlei Reiterfahrung für dieses Coaching, denn Du sowie Dein Pferd, steht beide mit sämtlichen vorhanden Füßen und Hufen auf dem Boden.

Am Abend gehen wir in ein Restaurant unserer Wahl, um dort über das Erlebte und den vergangenen Tag sowie über Zukunftsvisionen und Ziele in Deinem Leben zu sprechen. Das Essen am Abend inkl. der Getränke ist immer auf eigene Kosten.

22. MÄRZ 2022
Die vergangenen Tage haben Dich staunen lassen! Wie ist es möglich, dass ein Tier die Fähigkeit hat, so intensiv zu spüren was Du fühlst und wie Du denkst? Wie kann es Dir einen so starken Spiegel vorhalten? Eigentlich ist die Antwort ganz einfach: Wir alle haben diese Fähigkeit. Sie ist nur den meisten von uns im Laufe der Evolution „abhanden“ gekommen. Das heißt jedoch nicht, dass wir sie nicht wieder hervorholen können. Dies ist jedoch ein ganz anderes Thema.

Nachdem Du nun in den vergangenen zwei Tagen zu einer Einheit mit den Pferden geworden bist, reiten wir alle gemeinsam aus. Mit dem Pferd durch die Savanne Namibias bis hin zum Atlantischen Ozean. Traumhaft schön und unvergesslich! Der Ausritt wird natürlich angepasst an die Fähigkeiten eines jeden Einzelnen. Bitte sorge Dich diesbezüglich nicht. Wir wissen sehr genau, welch große Verantwortung wir für Dich haben und nehmen diese sehr ernst. Für einen kleinen, gesunden Mittagssnack halten wir an und sind dankbar für jeden Augenblick, den wir gemeinsam erleben. Denn jeder Augenblick ist magisch und wird Dir für immer als Erinnerung in Deinem Herzen bleiben. Am späten Nachmittag verabschieden wir uns von unseren großartigen, neuen „Fellnasen“freunden, bedanken uns für die professionelle und freundschaftliche Zusammenarbeit sowie für die großartigen Geschenke, die sie uns mit auf unseren Lebensweg gegeben haben.

Am Abend gehen wir erneut in ein Restaurant unserer Wahl, um dort über das Erlebte und den vergangenen Tag sowie über Zukunftsvisionen und Ziele in Deinem Leben zu sprechen. Das Essen am Abend inkl. der Getränke ist immer auf eigene Kosten.

22. MÄRZ 2022
Nach dem Frühstück machen wir uns auf, zu neuen, atemberaubenden Abenteuern, gewürzt mit sehr viel spiritueller Erfahrung. Heute wird ein „Museumstag“ für Dich werden (Du weißt was dies ist, wenn Du das Buch „Big Five for Life“ gelesen hast). Ein Tag, der absolut Mindblowing für Dich werden wird. Nach kurzer Fahrt von Swakopmund Richtung Süden nach Walvis Bay, gelangen wir zum heimatlichen Hafen, um dort mit unserem gecharterten Katamaran den Lebensraum des Atlantischen Ozeans zu entdecken. Es wird erneut: Tierisch!

Denn Pelikane, Robben, Delphine und mit Glück auch Wale, werden am heutigen Morgen unsere Begleiter sein. Sekt, Austern und Snacks stehen für Dich bereits parat und solltest Du noch keine Austern probiert haben, ist heute garantiert der richtige Tag dafür, denn frischer als hier in Walvis Bay, wirst Du sie kaum bekommen. Siehst Du die kleinen, putzigen Schakale vor Dir stehen am Strand der Lagune? Wie sie dort stehen und Dich anschauen? Hörst Du die Robbenbabies rufen und das Plätschern, wenn neben unserem Katamaran ein Delphin seine Nase aus dem Wasser reckt?

Momente in denen Mutter Natur Dir zuruft: „Alles ist verbunden. Alles ist sehr viel größer, als Du es denkst!“

Nach einem wunderschönen Morgen auf dem Wasser, wechseln wir die Elemente. 4×4 Fahrzeuge stehen bereits für uns parat, während wir unseren Katamaran verlassen. Sie warten auf Dich, um Dir einen der schönsten Plätze dieser Welt zu zeigen. Es ist die traumhaft schöne Lagune von „Sandwich Harbour“. Auf unserem Weg dorthin verlassen wir die Zivilisation und fahren mit unseren Allrad Fahrzeugen direkt an der Wasserlinie entlang, über den ewig langen Strand, viele Kilometer durch eine der vier Sektionen des bekannten Namib Naukluft Parks. Wir tauchen ein in eine Welt, wie Du sie noch nie zuvor gesehen hast. Die riesigen Dünen der Namibwüste zur Linken, der rauhe Atlantik zur Rechten. Hier und da eine Robbenkolonie, Schakale, vielleicht mit Glück eine Oryxantilope oder ein Springbok… mehr gibt es nicht zu sehen und doch wird es so viel sein, dass Dein Verstand diese einmalige Schönheit nicht einsortieren werden kann. Plötzlich biegen wir links ab! Du wirst denken: „Was wird das denn jetzt? Wo wollen die mit mir hin?“

Antwort vorab: Mitten rein in einen der größten Sandkästen dieser Erde. Mitten hinein in die Dünenlandschaft der ältesten Wüste der Welt. Die Namib soll doch tatsächlich schon 80 Millionen Jahre auf dem Buckel haben! Ist das nicht unglaublich? 80 Mio. Jahre… und wir Menschen bilden uns ein, wir würden alles kennen und können alles einschätzen. Hier mitten drin, ist spätestens der Zeitpunkt gekommen, an dem Du spüren wirst, was Energie wirklich bedeutet. Du wirst Gänsehaut bekommen. Sehr wahrscheinlich sogar weinen. Denn Du hast hier und jetzt eine völlig neue Art des „Bewusst“seins“ kennengelernt. Wir steigen aus und Du wirst mit Deinen Füßen hinunter in den warmen, roten Sand gleiten und einfach nur mit offenem Mund da stehen und diese surreale Aussicht genießen, während unsere heutigen Gastgeber uns mitten in diesem riesigen „Haufen Sand“ Snacks und Sekt kredenzen. Es ist eine wirklich „unwirkliche“ Erfahrung, die Du heute machen wirst. Freu Dich drauf!

Am späten Nachmittag fahren wir zurück nach Swakopmund, wo wir uns kurz frisch machen und zu einem weiteren fantastischen Abendessen aufbrechen werden.

23. MÄRZ 2022
Auf Wiedersehen Atlantik! Sawubona Erindi! Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg gen Nord-Osten. Vorbei an der Spitzkoppe, dem Matterhorns Namibias, fahren wir durch ewige Weiten. Der Blick bis zum Horizont ist in Namibia das, was seine Besucher nachhaltig beeindruckt. Dein Blick geht in die Weite. Er wird nicht aufgehalten durch Berge, Wälder, Häuser,… Du kannst so weit in die Ferne sehen, dass Deine Gedanken automatisch zur Ruhe finden. Ein fantastisches und unbeschreibliches Gefühl. Nach ca. drei Stunden Fahrt, werden wir in einem der schönsten Wildreservate Namibias erwartet und freudig begrüßt. Erindi, unser zu Hause für die zwei kommenden Nächte, ist ein eingeschütztes Fünf-Sterne-Ökotourismus Wildreservat. Der Name bedeutet so viel wie „Ort des Wassers“und Du kannst glauben, es ist ein atemberaubend schönes, nachhaltiges Naturwunderland. Hier auf Erindi gehst Du auf Safari.

Auf die Suche nach den bekanntesten Wildtieren Afrikas! Löwen, Elefanten, Giraffen, Antilopen, Flusspferde, Zebras, Stachelschweine, Wildhunde, Geparden, Warzenschweine, Leoparden, Krokodile, Erdmännchen… Hier befinden wir uns mitten im Wohnzimmer der echten Bewohner Afrikas! Zu unseren kommenden zwei Tagen passt die Aussage Albert Schweitzers: „Die Ehrfurcht vor dem Leben, zu der wir Menschen gelangen müssen, begreift alles in sich, was als Liebe, Hingebung, Mitleiden, Mitfreude, Mitstreben in Betracht kommen kann.“ Die Begegnung mit den Wildtieren Afrikas wird erneut Emotionen in Dir auslösen, die Du noch niemals vorher in Deinem Leben so intensiv gespürt hast. Es wird Dein Leben verändern. Und das ist kein hohler Spruch! Das ist schlicht die Wahrheit.

Auf Erindi sind unsere Pirschfahrten, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, bereits inklusive.

In der „Old Traders Lodge“ werden wir alle gemeinsam auf der Terrasse sitzen und „Bush TV“ schauen. Das Tolle am Bush TV ist: Du wirst zwar auch hier, wie bei unserem TV Gerät zu Hause hypnotisiert, ohne dass es Dir bewußt ist… Jedoch hier… mitten in der Wildnis Afrikas… will Dich niemand konditionieren. Es gibt nur Live Reportagen und kein Fake. In unserem Privatfernsehen auf Erindi, wirst Du von der Terrasse, beim Abendessen, Elefanten beim Trinken beobachten können, Giraffen sehen, die sich grazil aus der Ferne auf das direkt vor uns liegende Wasserloch zu bewegen, Flusspferde werden ab und zu auftauchen und laut prusten und lustige, Dir bisher unbekannte Geräusche von sich geben… und Du wirst Krokodile erkennen können, wie sie wie ein Brett im Wasser liegen und auf ihr nächstes Opfer warten.

„Oha“ wirst Du jetzt denken… Das Krokodil wartet auf sein nächstes Opfer. Das ist schrecklich.“ Nein. Ganz im Gegenteil. Unser Leben ist Hell und Dunkel. Es besteht aus Licht und Schatten. Gut und Böse. Ying und Yang. Wo es Gutes gibt, gibt es auch das Schlechte und andersherum. Es ist der Lauf der Dinge. Der Lauf der Zeit. Daran ist nichts Verwerfliches oder etwas, wovor Du Dich fürchten solltest, denn wir alle sind ein Teil davon und wir alle haben es in der Hand, welche Richtung wir unserem Leben geben.

Alle Informationen zu Deinem neuen zu Hause für 2 Tage findest Du hier: ERINDI

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Old Traders Lodge gefallen? Eine unabhängige Bewertung dazu findest Du hier: Tripadvisor

26. MÄRZ 2022 
Heute morgen brechen wir auf und fahren zurück in die Hauptstadt. Zum Flughafen nach Windhoek. Willst Du wirklich schon nach Hause? Falls ja, besteigst Du heute Dein Flugzeug Richtung Heimat. Im Gepäck: Unzählige Erinnerungen an die schönste Reise Deines Lebens sowie das Wissen, dass Du in den vergangenen Tagen über Dich hinaus gewachsen bist. Du hast Dich verändert. Du kannst es fühlen. Du bist stolz auf Dich und darauf, wie Du Ängste und Blockaden überwunden hast. Voller positiver Energie, da Du durch die Kommunikation mit Tieren und Mutter Natur erfahren durftest, dass alle Lebewesen in unserem Universum in Verbindung zueinander stehen. Völlig neue Türen haben sich in den letzten Tagen ganz weit für Dich geöffnet. Wir freuen uns riesig für Dich und Deine Erfolge und sind uns sicher: Wir werden uns garantiert wiedersehen.

Solltest Du heute noch nicht zurück fliegen wollen, so gibt es unzählige Möglichkeiten der Verlängerung für Dich:

1. Bleib noch für weitere zwei Nächte, gemeinsam mit Deinen Coaches Sabine und Sabi auf der Gästefarm Düsternbrook, um die Natur und Tiervielfalt in der direkten Umgebung von Windhoek auf einer Reitsafari zu genießen.

Alle Informationen zu Deinem eventuell weiteren neuen zu Hause für 2 Tage findest Du hier: Reitsafari auf Düsternbrook

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir auf Düsternbrook gefallen? Eine unabhängige Bewertung dazu findest Du hier: Tripadvisor

2. Lass Dir von den Afrikascouts eine tolle Mietwagenreise ausarbeiten, um den Rest des Landes auf eigene Faust zu erkunden.

3. Frage die Afrikascouts nach einer tollen Gruppenreise, die in Windhoek startet. Diese kann Dich nach Kapstadt in Südafrika führen, oder durch Botswana nach Simbabwe zu den gewaltigen Victoria Fällen, oder sogar bis hinaus nach Nairobi in Kenia. Es kommt nur darauf an, wie viel Zeit Du Dir selbst zusätzlich schenken möchtest.

LIFE IS A SAFARI!

Sei dabei und begleite uns auf einen Weg, der Deinem Leben eine neue Richtung geben wird.

Wir freuen uns sehr auf Dich.

Deine Coaches Sabine & Sabi

Deine Investition in eine lebensverändernde Coachingreise

Pro Person im Doppelzimmer = ab 4900 Euro
Einzelzimmerzuschlag pro Person = 155

Dein Termin für Deine persönliche Neuausrichtung!
Ab l bis Windhoek = 19. – 26. März 2022

Leistungen:
– Coaching während der ganzen Safari durch Sabine Vogelsberg und Sabine Kastner
– Reisesicherungsschein 
– professioneller Fahrer und Begleitung durch Afrikascout 
– Rundreise laut Reiseverlauf 
– Transport im Safarifahrzeug
– Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben 
– Alle genannten Aktivitäten 
– Alle Gebühren für Nationalparks und Wildreservate 
– 24 h Notfallnummer 
– Emergency medical Evacuation 
– Übernachtungen in Lodges oder Hotels

nicht enthaltene Leistungen: 
– internationaler Flug
– Persönliche Reiseversicherungen. Auslandsreisekrankenversicherung bitte inkl. COVID 19 Zusatzschutz!
– Mahlzeiten die nicht im Reiseverlauf angegeben sind
– alle Getränke
– Trinkgelder, persönliche Ausgaben für Souvenirs etc., PCR Test Gebühren, Visa etc…
– Flughafensteuern und Gebühren

Einreise: Reisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig) Für die Einhaltung der gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen aller während der Reise besuchten Länder ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen. Nicht vorhandene Impfungen oder PCR Tests sind kein Stornierungsgrund.

Gepäck: Aufgrund des geringen Stauraums im Tourfahrzeug ist das Gepäck auf eine weiche Reisetasche (max. 20 kg) und ein Stück Handgepäck zu beschränken. Hartschalenkoffer können nicht mitgenommen werden. Wir bitten um Verständnis. 

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an AFRIKASCOUT. Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte bedenken Sie, dass wir Sie im Detail beraten können müssen, um Ihre Traumreise nach Afrika für Sie auszuarbeiten. Dazu zählt vor allem auch das persönliche Gespräch, damit wir gemeinsam über Ihre Wünsche sprechen können. Dazu hinterlassen Sie uns darum bitte nachfolgend auch unbedingt Ihre Telefonnummer.


Sie haben sich für eine Reise von Afrikascout entschieden und möchten diese verbindlich buchen?

Sawubona und asante sana! Darüber freuen wir uns sehr. Wir senden Ihnen kurz nach Erhalt Ihrer Einbuchung die Reisebestätigung inkl. Reisesicherungsschein per E-Mail zu.

Falls frei wählbar dann ist folgender Termin mein Wunschtermin:

Weiterer Teilnehmer 1

Weiterer Teilnehmer 4

Weiterer Teilnehmer 2

Weiterer Teilnehmer 5

Weiterer Teilnehmer 3

Weiterer Teilnehmer 6

Um alles richtig für Sie einbuchen zu können, beachten Sie bitte die folgenden Felder:

Was ist ein Nature Seat?

Bankverbindung Deutschland
Kreissparkasse Tübingen
Kontoinhaberin: Afrikascout GmbH & Co. KG
Konto Nr.: 198 411 8
BLZ: 641 500 20
BIC-Code: SOLA DE S1 TUB
IBAN = DE52641500200001984118

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte klicken Sie auf folgenden Link und lesen die Reisebedingungen von Afrikascout GmbH & Co.KG genau durch und bestätigen Sie, dass Sie Diese gelesen und akzeptiert haben.

Reisebedingungen gültig für Buchungen ab dem 01.07.2018


Falls Sie aktuelle Reisetermine, Reisepreise oder Informationen vermissen oder eine eingehende Beratung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.