Ihr Reisesicherungsschein

reisepreis-versicherung-rvBuchen Sie keine Reise ohne einen Reisesicherungsschein!

Was genau ist eigentlich ein Reisesicherungsschein?
Er ist Ihre Versicherung bei eventueller Insolvenz Ihres Reiseveranstalters!

Was genau das bedeutet?

Seit 1994 besteht in Deutschland nach § 651 k BGB die Pflicht für Reiseveranstalter – egal ob groß oder klein – Ihren Kunden mit der Übergabe der Reiseunterlagen einen Reisesicherungsschein auszuhändigen. Dieser dient zur Insolvenzabsicherung und garantiert zum Beispiel Ihnen als Kunde den Heimflug, die volle Erstattung von Reisepreis, Reiseanzahlung sowie alle notwendigen Mehraufwendungen wie zum Beispiel Hotel- und Verpflegungskosten.

Trotz des langjährigen Einsatzes des Reisesicherungsscheines und dessen enorm hoher Bedeutung, wissen laut Umfragen ca. die Hälfte aller Reisenden nicht, was ein Sicherungsschein nun wirklich genau ist.

Diejenigen die schon einmal von der Insolvenz eines Reiseveranstalters betroffen waren wissen, wie schnell sich ein Traumurlaub in einen echten Albtraum verwandeln kann. Keine Möglichkeit nach Hause zu kommen,… endloses Warten an Flughäfen oder das Festsitzen im Hotel am Urlaubsort. Für manchen hört sich das vielleicht verlockend an.
Im Endeffekt ist es jedoch mehr als ärgerlich!

Achtung: Der Reisesicherungsschein ist keine Absicherung bei Reiserücktritt und ersetzt auch nicht Ihre Auslandskrankenversicherung. Er ist wirklich ausschließlich als Insolvenzabsicherung gedacht.

In den letzten Jahren wurde des öfteren darauf hingewiesen, dass in Deutschland und Europa gefälschte Reisesicherungsscheine kursieren.

Wichtig: Ein ungültiger Reisesicherungsschein bietet Reisenden im Insolvenzfall des Reiseveranstalters keinen Schutz.

Kontrollieren Sie daher vor der Restzahlung des Reisepreises unbedingt die Gültigkeit des Ihnen zugesandten Reisesicherungsscheines.

Diese Information halten wir bei Afrikascout für sehr wichtig, da wir uns in der Branche gut auskennen und wissen, dass es hier sehr viele „Schwarze Schafe“ gibt, die sich das Geld für Reisesicherungsscheine sparen, um die Preise des Wettbewerbs unterbieten zu können.

Afrikascout sendet Ihnen nach Buchung Ihrer Reise zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung selbstverständlich Ihren persönlichen Reisesicherungsschein zu!