Südafrika – Abenteuer im Krüger Nationalpark ab Johannesburg l 5 Tages-Lodgereise

ab 655 €
Ab/ bis Johannesburg
Preis: ab 655 €
Tour-Nr: Krü-D-Lo
Teilnehmer: min. 2 bis max. 17
Länge: 5 Tage - 4 Nächte
Sprachen: englisch
Jeden Sonntag ab Johannesburg!
Afrikascout Berater
Wir Afrikascouts waren bereits mehrfach vor Ort und können Fragen zu Ihrer Reiseplanung kompetent beantworten.
Telefon: 0271 - 480 990 00
Email: safari@afrikascout.de
Fünf Tage durch den Nord-Osten Südafrikas: Es erwarten Sie großartige Tiersichtungen im zentralen und südlichen Gebiet des großen Krüger Nationalparks! Erkunden Sie außerdem die einzigartigen Naturwunder entlang der berühmten Panorama-Route und gewinnen Sie Einblicke in das Alltagsleben der Einheimischen. Diese 5-Tages-Safari startet und endet in Johannesburg und lässt sich daher hervorragend mit anderen Touren verbinden! Kleine Tour – großes Abenteuer!

HIGHLIGHTS 2019/2020:
– Wald- und Buschwanderungen im „Big-Five“-Gebiet
– Pirschfahrten im offenen Safari-Fahrzeug
– Übernachtungen im privaten Reservat des zentralen Krüger-Nationalparks
– Berühmte Panorama Route
– Übernachtung in einer Busch-Lodge
– Blyde River Canyon
– God’s Window
– Bourke’s Luck Potholes
– Nacht-Pirschfahrten
– Ganztägige Safari im südlichen Krüger-Nationalpark

Entdecken Sie einen der berühmtesten Nationalparks der Welt: Erleben Sie Ganztagspirschfahrten durch den zentralen und südlichen Teil des Großen Krüger Nationalparks! Eine tolle Safari mit großartigen Möglichkeiten zur Tierbeobachtung für alle Tierliebhaber, Fährtenleser und Naturfreunde! Diese Tour durch den nordöstlichen Teil Südafrikas führt Sie zudem über die weiten Ebenen von Mpumalanga und Limpopo.

Diese erlebnisreiche Reise in festen Unterkünften durch Südafrika erfordert ein wenig Abenteuerlust und ist geprägt von den gemeinsamen Entdeckungen des Landes innerhalb einer tollen Reisegruppe. Sie sind Mitglied eines Reiseteams, das seinem Tourguide täglich mit Kleinigkeiten zur Hand geht und beispielsweise mal beim Abwasch oder beim Zubereiten der Mahlzeiten unterstützt. Eine Mitmach-Safari mit Spaß und aktivem Sightseeing-Erlebnis. Volle Empfehlung vom Afrikascout-Team!

Reisebeschreibung 2019/2020:

Tag 1 – Johannesburg – Zentraler Krüger-Nationalpark
Heute startet Ihre Abenteuer-Safari durch das nordöstliche Afrika! Gegen 6:30 Uhr geht es von der Greenfire Lodge Johannesburg aus los. Sie fahren durch traumhaft schöne Landschaften Richtung Mpumalanga, vorbei an den Ausläufern der Drakensberge und märchenhaften Akazienwäldern. Genießen Sie auch die wundervolle Aussicht auf das Lowfeld, eine üppig-grüne subtropische Region. In der geschichtsträchtigen Stadt Dullstroom legen Sie eine Brunch-Pause ein. Sie übernachten heute in einem privaten Reservat im Krüger Nationalpark. Das hat den Vorteil, dass Sie sowohl zu Fuß als auch mit dem Safari-Fahrzeug auf die Pirsch gehen können. Freuen Sie sich auf den herrlichen Blick auf den Busch, den Sie morgen von Ihrem feststehenden Hauszelt aus haben werden – und seien Sie gespannt auf die tollen Abenteuer, die der erste Tag für Sie bereit halten wird. Die Hauszelte verfügen über komfortable Betten, eigene Badezimmer und haben eine wundervolle Lage inmitten des Nationalparks. Ihr Abendessen wird Ihnen heute über dem offenen Feuer zubereitet. Willkommen im Abenteuer, willkommen in Südafrika!

Mahlzeiten: Abendessen
Unterkunft: Greenfire Bush Lodge oder ähnliche Unterkunft
Inkludierte Highlights: Dullstroom, Lowveld-Region, Übernachtung in privatem Reservat im Krüger-Nationalpark

Tag 2 – Zentraler Krüger-Nationalpark
Nach alter Tradition starten Sie mit einem leichten Frühstück in den Tag, bevor Sie zu Ihrer ersten geführten Buschwanderung aufbrechen. Während der dreistündigen Tour lernen Sie den Krüger Nationalpark aus einer ganz neuen Perspektive kennen: Ihr Blick wird auf spannende Details gelenkt und Sie erhalten Einblicke in die Natur- und Tierwelt, die vom Safari-Fahrzeug oft nicht möglich sind. Rechtzeitig, bevor es zu heiß wird, kehren wir zu einem entspannten Brunch zur Lodge zurück. Sie haben anschließend Zeit, zu entspannen oder das nähere Umfeld der Lodge zu erkunden. Nachmittags unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt, die gleich ein ganz besonderes Abenteuer für Sie bereit hält: Sie erleben den Sonnenuntergang in der Wildnis und können danach auch die eher nachtaktiven Tiere im Dunkel der Nacht entdecken. Was für ein Erlebnis! Das Abendessen wird als landestypisches Braai serviert.

Mahlzeiten: Brunch, Abendessen
Unterkunft: Greenfire Bush Lodge oder ähnliche Unterkunft
Inkludierte Highlights: Morgendliche Buschwanderung, Pirschfahrt zum Sonnenuntergang

Tag 3 – Panorama-Route – Hazyview
Sie erwachen mit der südafrikanischen Sonne und genießen ein leckeres Frühstück. Dann geht es auf große Entdeckungsreise entlang der berühmten, wunderschönen Panorama-Route. Lassen Sie sich von herrlichen Landschaften begeistern, die sich vor Ihnen ausbreiten! Am Blyde River Canyon legen wir unseren ersten Stopp ein. Die 26 Kilometer lange Schlucht aus rotem Sandstein ist eines der vielen Highlights der Panorama Route und eines der großen Naturwunder Afrikas. Weitere wunderschöne Fotomotive finden Sie an den Bourke’s Luck Potholes – Die Felseinheit ist ein wahrhaft von der Natur geschaffenes Kunstwerk mit beeindruckenden Auswaschungen und Strudellöchern. Absolut atemberaubend schön ist auch der Ausblick aus „God’s Window“ (Gottes Fenster): Von hier aus können Sie bis ins 700 Meter tiefer liegende Lowveld bis hin zum Krüger Nationalpark blicken (wetterabhängig). Nach diesen einmaligen Naturwundern und traumhaft schönen Naturerfahrungen kehren Sie im Städtchen Graskop für ein stärkendes Mittagessen (auf eigene Kosten) ein. Am Nachmittag überqueren wir dann den Kowyns Pass und kehren nach einem aufregenden Tag voller großartiger Erlebnisse in der Greenfire Lodge Hazyview ein. Genießen Sie Ihren Aufenthalt am Ufer des Sabie River!

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
Unterkunft: Greenfire Lodge Hazyview oder ähnliche Unterkunft
Inkludierte Highlights: Panorama-Route mit Blyde River Canyon, Bourke‘s Luck Potholes, Gods Window, Kowyns Pass

Tag 4 – Südlicher Krüger Nationalpark
Heute geht es schon bei Sonnenaufgang los, denn es erwartet Sie ein weiterer Tag mit tollen Tiersichtungen im Krüger Nationalpark! Erleben Sie einen der weltweit größten Nationalparks – und entdecken Sie mit etwas Glück sogar die Big Five, denn alle sind hier beheimatet: Nashorn, Büffel, Löwe, Leopard und Elefant. Insgesamt leben hier rund 147 Säugetierarten und etwa 507 Vogelarten. Ihr Guide erzählt Ihnen während Ihrer Safari viel Interessantes über die Natur und die Tierwelt im Nationalpark. Sie genießen ein Brunch während eines Stopps auf der Tour und haben immer wieder einmal Gelegenheit dazu, sich die Beine zu vertreten und die Gegend zu erkunden. Am späten Nachmittag verlassen Sie den Nationalpark und kehren zu Ihrer Lodge zurück. Hier wartet schon ein leckeres Abendessen auf Sie.

Mahlzeiten: Brunch, Abendessen
Unterkunft: Greenfire Lodge Hazyview oder ähnliche Unterkunft
Inkludierte Highlights: Südlicher Krüger-Nationalpark – ganztägige Pirschfahrt

Tag 5 – Johannesburg
Nach einem ausgedehnten Frühstück verlassen Sie Hazyview und reisen zurück nach Johannesburg. Ihre aufregende Abenteuer-Tour endet am späten Nachmittag mit der Ankunft an der Greenfire Lodge Johannesburg

Mahlzeiten: Frühstück

Unser Tipp: Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Johannesburg und erleben Sie bei einer Tour durch Soweto oder beim Besuch des Apartheid-Museums eine Reise zurück in die südafrikanische Vergangenheit. Bitte sprechen Sie uns auf weitere Möglichkeiten für die Planung eines verlängerten Aufenthaltes an. Wir sind Ihnen sehr gerne dabei behilflich.

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert.
Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

Preise 2019

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 655 Euro
Einzelzimmerzuschlag: Auf Anfrage

Preise 2020

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 695 Euro
Einzelzimmerzuschlag: Auf Anfrage

Bitte beachten Sie bzgl. des EZ Zuschlages, dass es in den Monaten von Juli bis einschl. Oktober zu Engpässen kommen kann und buchen Sie bitte rechtzeitig. Danke sehr.

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert.
Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

Termine 2019

26.05.2019 bis 30.05.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-072
02.06.2019 bis 06.06.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-073
09.06.2019 bis 13.06.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-074
16.06.2019 bis 20.06.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-075
23.06.2019 bis 27.06.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-076
30.06.2019 bis 04.07.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-077
07.07.2019 bis 11.07.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-078
14.07.2019 bis 18.07.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-079
21.07.2019 bis 25.07.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-080
28.07.2019 bis 01.08.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-081
04.08.2019 bis 08.08.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-082
11.08.2019 bis 15.08.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-083
18.08.2019 bis 22.08.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-084
25.08.2019 bis 29.08.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-085
01.09.2019 bis 05.09.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-086
08.09.2019 bis 12.09.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-087
15.09.2019 bis 19.09.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-088
22.09.2019 bis 26.09.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-089
29.09.2019 bis 03.10.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-090
06.10.2019 bis 10.10.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-091
13.10.2019 bis 17.10.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-092
20.10.2019 bis 24.10.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-093
27.10.2019 bis 31.10.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-094
03.11.2019 bis 07.11.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-095
10.11.2019 bis 14.11.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-096
17.11.2019 bis 21.11.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-097
24.11.2019 bis 28.11.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-098
01.12.2019 bis 05.12.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-099
08.12.2019 bis 12.12.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-100
15.12.2019 bis 19.12.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-101
22.12.2019 bis 26.12.2019 Tournummer: Krü-D-Lo-102
29.12.2019 bis 02.01.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-103

Termine 2020

05.01. – 09.01.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-104
12.01. – 16.01.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-105
19.01. – 23.01.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-106
26.01. – 30.01.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-107
02.02. – 06.02.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-108
09.02. – 13.02.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-109
16.02. – 20.02.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-110
23.02. – 27.02.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-111
01.03. – 05.03.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-112
08.03. – 12.03.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-113
15.03. – 19.03.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-114
22.03. – 26.03.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-115
29.03. – 02.04.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-116
05.04. – 09.04.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-117
12.04. – 16.04.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-118
19.04. – 23.04.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-119
26.04. – 30.04.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-120
03.05. – 07.05.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-121
10.05. – 14.05.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-122
17.05. – 21.05.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-123
24.05. – 28.05.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-124
31.05. – 04.06.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-125
07.06. – 11.06.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-126
14.06. – 18.06.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-127
21.06. – 25.06.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-128
28.06. – 02.07.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-129
05.07. – 09.07.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-130
12.07. – 16.07.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-131
19.07. – 23.07.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-132
26.07. – 30.07.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-133
02.08. – 06.08.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-134
09.08. – 13.08.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-135
16.08. – 20.08.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-136
23.08. – 27.08.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-137
30.08. – 03.09.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-138
06.09. – 10.09.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-139
13.09. – 17.09.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-140
20.09. – 24.09.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-141
27.09. – 01.10.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-142
04.10. – 08.10.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-143
11.10. – 15.10.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-144
18.10. – 22.10.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-145
25.10. – 29.10.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-146
01.11. – 05.11.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-147
08.11. – 12.11.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-148
15.11. – 19.11.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-149
22.11. – 26.11.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-150
29.11. – 03.12.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-151
06.12. – 10.12.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-152
13.12. – 17.12.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-153
20.12. – 24.12.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-154
27.12. – 31.12.2020 Tournummer: Krü-D-Lo-155

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert.
Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

LEISTUNGEN:
– Reisesicherungsschein
– Übernachtungen in Doppelzimmern l Einzelzimmer auf Anfrage
– Sollten die angegebenen Hotels, Lodges, Rest Camps oder Gästehäuser nicht zur Verfügung stehen, greifen wir auf ähnliche zurück.
– Mahlzeiten wie beschrieben
– Transport im zuverlässigen, bequemen Safari-Fahrzeug
(Fenster weit zu öffnen! Für TOP Fotos!)
– Rundreise laut Ausschreibung
– Eintrittsgelder in die Nationalparks
– Professioneller, englischsprachiger Tourguide (ausgebildet zum Nature-Fieldguide)

Nicht im Preis eingeschlossen:
– Flug (wir sind Ihnen gerne bei der Buchung behilflich)
– Reiseversicherungen (kann auf Afrikascout.de direkt gebucht werden)
– Getränke (Alkohol und Softdrinks), Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Teilnehmer- und Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.
Wenn bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen nicht erreicht wurde, kann Afrikascout vom Reisevertrag zurücktreten. Siehe hierzu auch unsere AGB. Wichtig zu wissen: Wir haben höchstens 2 x pro Jahr einen Tourausfall aufgrund Teilnehmermangel, da all unsere Reisen sorgfältig ausgewählt, sehr beliebt und schnell ausgebucht sind.

Einreise: Reisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig) Für die Einhaltung der gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen aller während der Reise besuchten Länder sind Sie selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen.

Impfungen: Es sind keine Impfungen gesetzlich vorgeschrieben. Malaria Prophylaxe für den Krüger Nationalpark empfohlen

Touränderungen: Unser Partner vor Ort behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. auch kurzfristig und ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen

Gepäck: Aufgrund des geringen Stauraums im Tourfahrzeug ist das Gepäck auf eine weiche Reisetasche (ACHTUNG: Max. Gewicht 15 KG) und ein Stück Handgepäck zu beschränken. Hartschalenkoffer können nicht mitgenommen werden! Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mahlzeiten: Bei den meisten Mahlzeiten kocht der Reiseleiter selber. Das Mitwirken der Reisenden bei der Zubereitung der Mahlzeiten ist in diesem Fall erwünscht. Teilweise werden die Mahlzeiten auch in Restaurants eingenommen.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an AFRIKASCOUT. Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte bedenken Sie, dass wir Sie im Detail beraten können müssen, um Ihre Traumreise nach Afrika für Sie auszuarbeiten. Dazu zählt vor allem auch das persönliche Gespräch, damit wir gemeinsam über Ihre Wünsche sprechen können. Dazu hinterlassen Sie uns darum bitte nachfolgend auch unbedingt Ihre Telefonnummer.


Sie haben sich für eine Reise von Afrikascout entschieden und möchten diese verbindlich buchen?

Darüber freuen wir uns sehr! Wir möchten Sie jedoch bitten, Ihre Online-Buchung erst nach vorheriger Anfrage Ihrer Wunschreise bei uns und nach gemeinsamer Absprache Ihres Reisetermines fest einzubuchen. Ist dies geschehen, haben Sie nachfolgend die Möglichkeit Ihre Buchung vorzunehmen.

Falls frei wählbar dann ist folgender Termin mein Wunschtermin:

Um alles richtig für Sie einbuchen zu können, beachten Sie bitte die folgenden Felder:

Was ist ein Nature Seat?

Wenn Sie für mehrere Reiseteilnehmer buchen möchten, dann schreiben Sie bitte die persönlichen Informationen (die gleichen wie Sie oben angegeben haben) für jeden weiteren Reiseteilnehmer in dieses Feld.

Sie möchten uns noch wichtige Dinge mitteilen? Dann nutzen Sie bitte dieses Feld.

Bankverbindung Deutschland
Kreissparkasse Tübingen
Kontoinhaberin: Afrikascout GmbH & Co. KG
Konto Nr.: 198 411 8
BLZ: 641 500 20
BIC-Code: SOLA DE S1 TUB
IBAN = DE52641500200001984118

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte klicken Sie auf folgenden Link und lesen die Reisebedingungen von Afrikascout GmbH & Co.KG genau durch und bestätigen Sie, dass Sie Diese gelesen und akzeptiert haben.

Reisebedingungen gültig für Buchungen ab dem 01.07.2018

(1) Hier geht es zur Erklärung "Nature Seat"

Falls Sie aktuelle Reisetermine, Reisepreise oder Informationen vermissen oder eine eingehende Beratung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.