Wir Afrikascouts waren bereits mehrfach vor Ort und können Fragen zu Deiner Reiseplanung kompetent beantworten.
Telefon: 0271 – 480 990 00
Email: safari@afrikascout.de

Südafrika - Auf den Spuren von König Shaka

Südafrika

von Johannesburg nach Durban

Super Reisebaustein mit deutsch sprachigen Terminen für Dich

max. 12 Teilnehmer
englisch
8 Tage - 7 Nächte
ab 1590 €
Kleingruppe
Lodgereise

Empfehlung unserer Kunden: Diese Reise ist besonders beliebt bei allen, die den Nord-Osten von Südafrika in einer kleinen Reisegruppe erleben möchten und anschließend als Selbstfahrer die Gartenroute ab Durban erkunden wollen. Die perfekte Mischung für Deine Traumreise durch Südafrika! Für eine detaillierte Ausarbeitung dieser Kombination frag uns einfach – wir sind gerne für Dich da!

HIGHLIGHTS:

–Panorama Route: Mpumalanga und Blyde River Canyon
– Krüger National-Park: Private Lodge, Pirschfahrten und Buschwanderungen
– Swasiland: das Königreich inmitten Südafrikas, Mlilwane Wildlife Sanctuary
– KwaZulu Natal: Pirschfahrten, Wanderungen und Dorfbesichtigung


REISEBESCHREIBUNG:

elefant auf safari mit afrikascoutTag 1 – 3: Johannesburg, Blyde River Canyon, Krüger Nationalpark
Deine Reise startet früh am Morgen gemeinsam mit deiner Reisegruppe in Johannesburg. Du fährst nach Osten Richtung Mpumalanga, wo dich eine atemberaubende Bergwelt mit tollem Panorama-Ausblick erwartet. Du fährst über Gebirgspässe mit fantastischer Aussicht, lässt den Blick schweifen über eine eindrucksvolle Landschaft mit Wasserfällen, Wäldern und grüne Täler. Hier befindet sich auch eines der größten Naturwunder Afrikas, der Blyde River Canyon. Ihr werdet hier anhalten, um die berühmten „Three Rondavels“ zu besichtigen und die geniale Aussicht zu genießen. Weiter führt deine Reise dich ins subtropische Lowveld, denn hier liegt der Kruger Nationalpark. Über eine Böschung hinab geht es zur privaten Safari-Lodge, die in der Nähe von Orpen im Kruger Nationalpark liegt. Hier, in einem der größten Nationalparks Afrikas, verbringst du die erste Nacht – umgeben vom afrikanischen Busch und mit einem Abendessen unter freiem Himmel. Den herrlichen Abend solltest du allerdings nicht zu lange ausklingen lassen: Am nächsten Morgen geht es schon im Morgengrauen los, denn du gehst auf eine ganztägige Pirschfahrt im Krüger Nationalpark. Mit etwas Glück entdeckst du sogar die Big Five – Elefant, Nashorn, Büffel, Leopard und Löwe. Mit eurem Guide erkundet ihr das Satara-Gebiet, in dem sich oft auch große Löwengruppen aufhalten. Nach einem Picknick am Mittag geht ihr weiter auf Pirschfahrt, bevor deine kleine Reisegruppe nachmittags wieder zur Lodge zurückkehrt.  Nun hast du ausgiebig Zeit, zu entspannen, den Busch und seine faszinierenden Geräusche zu genießen oder dich im Pool zu erfrischen. Abends erwartet dich nochmal ein leckeres Abendessen.
Am nächsten Morgen lohnt es sich erneut, sehr früh aufzustehen: Es erwartet dich eines der Highlights der Tour! Zu Fuß macht ihr euch mit einem Guide auf zu einer morgendlichen Walking Safari. Leise pirscht ihr durch den Busch und lernt, die Spuren der Tierwelt zu erkennen. Nach dieser spannenden Fußsafari gibt es einen herzhaften Brunch im Schatten der Bäume auf dem Lodge-Gelände. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung: Entspanne am Pool und genieße die Umgebung und Afrika!

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Lodge)
Übernachtung: Makuwa Safari Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Zweibettzimmer mit En-Suite Einrichtung, Swimmingpool, Bar, Restaurant, Telefon
Enthalten: Eintritt zum Krüger Nationalpark und privaten Wildreservat, Buschwanderung und Ganztagspirschfahrt im Krüger Nationalpark

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Makuwa Safari Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

Tag 4 – Königreich eSwatini (früher Swasiland), Mlilwane Wildlife Sanctuary
Vom Kruger Nationalpark aus fahrt ihr ins Königreich Swasiland bzw. seit 2018 eSwatini. Durch ein üppiges Obstanbaugebiet geht die Fahrt hinauf ins Gebirge, in das einzige absolutistische Königreich Afrikas. Die Swazis sind stolz auf ihr reichhaltiges kulturelles Erbe, das du auf verschiedenen Märkten in der Hauptstadt Mbabane etwas kennenlernen kannst: Du besuchst Handwerksmärkte, Ngwenya Glas und Märkte für traditionelle Medizin. Nachmittags geht die Fahrt weiter zum Mlilwane Wildlife Sanctuary. Es ist das älteste geschützte Wildtiergebiet von eSwatini. Du erkundest die atemberaubend schöne Landschaft des Parks und seine Tierwelt und übernachtest anschließend in einer schönen Lodge im Kolonialstil, nahe des Gipfels des Mlilwane Hill.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Übernachtung: Reilly’s Rock Hilltop Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Doppelzimmer mit En-Suite-Einrichtung, Swimmingpool

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Reilly’s Rock Hilltop Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

Tag 5 – 7: Hluhluwe-iMofolzi Wildereservat, Zululand mit afrikascout und loewe auf safari
Am fünften Tag geht es zurück nach Südafrika. Du fährst in Richtung des Msinene-Naturschutzgebiets in der Nähe der Stadt Hluhluwe und des iMfolozi-Hluhluwe Wildtierschutzgebiets und des iSimangaliso-Feuchtgebiets. Durch dieses wunderschöne Gebiet fließt der Msinene-Fluss, ein Nebenfluss des Lake St. Lucia-Feuchtgebiets (Greater St. Lucia Wetland Park). Das subtropische Paradies ist eines der größten Flussmündungssysteme Afrikas, ein UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt eine außergewöhnliche Artenvielfalt mit über 500 Vogelarten.
Mit einem einheimischen Guide machst du dich gemeinsam mit deiner Reisegruppe auf, dieses wunderschöne Schutzgebiet zu Fuß zu erkunden. Mit etwas Glück entdeckst du zahlreiche Vogelarten oder die scheuen Nyala-Antilopen. Du übernachtest in der Zululand Lodge, ein anerkanntes „Birdlife South Africa friendly establishment“. Spaziergänge hier im Schutzgebiet eignen sich hervorragend, um ganz in Ruhe viele verschiedene Vögel zu entdecken und beobachten. Am nächsten Tag erkundest du auf einer Pirschfahrt das Hluhluwe-Wildreservat. Es beherbergt eine der größten Nashornpopulationen der Welt und setzt sich auch ganz besonders für den Schutz dieser seltenen und beeindruckenden Tiere ein. Anschließend besuchst du ein Zulu-Dorf, um etwas mehr über das Leben und die Kultur der Zulu zu erfahren. In der Lodge erwartet dich anschließend ein herzhaftes Abendessen vor allerschönster Kulisse: Ein Sonnenuntergang in Südafrika, untermalt von den Geräuschen des afrikanischen Buschlands. An deinem letzten Tag in der Zululand Lodge besuchst du den wunderschönen Lake St. Lucia für einen morgendlichen Spaziergang. Der Nachmittag steht dir noch einmal zur freien Verfügung, um zu entspannen und Afrika ganz nach Wunsch zu genießen.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Übernachtung: Zululand Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Permanente Zelte – Zweibettzimmer mit En-Suite Badezimmer auf einem Holzsteg, Bar, Restaurant
Enthalten: Eintrittsgebühr zum Hluhluwe Wildreservat und St Lucia See

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Zululand Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

nilpferd beobachten mit afrikascoutTag 8: Lake St. Lucia, Durban – Tourende
Du fährst mit deiner Reisegruppe Richtung Süden zur Stadt St. Lucia, wo du eine Bootsfahrt unternimmst. Entdecke dabei zahlreiche Wasservögel, Flusspferde und Krokodile in der Flussmündung! Anschließend fährst du nach Balito, denn heute gegen 16 Uhr endet deine wundervolle Tour durch Südafrika am internationalen Flughafen King Shaka.

Mahlzeiten: Frühstück
Enthalten: Morgendliche Bootsfahrt

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

 

PREISE 2022

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 1590 Euro
Einzelzimmerzuschlag: ab 280 Euro

Für englischsprachige Abfahrten benötigst Du lediglich einfache Basiskenntnisse der englischen Sprache. Bedenken, dass auch für Deine Guides im südlichen Afrika Englisch nicht die Muttersprache ist, sondern wie für Dich und die meisten Deiner Mitreisenden eine Fremdsprache. Genieße das Reisen in einer internationalen Reisegruppe und lerne neue Freunde aus allen Erdteilen kennen.

TOP für Einzelreisende: Wenn Du ein Doppelzimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden teilst, ist KEIN EZ Zuschlag fällig, selbst wenn sich zu Beginn der Reise kein weiterer Einzelreisender angemeldet haben sollte!


Übernachtungsmöglichkeiten vor Deiner Reise in Johannesburg:

Rivonia Road Lodge
Preise Doppelzimmer: ab 31 Euro pro Person
Preise Einzelzimmer: ab 61 Euro

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

Termine 2022

Einfaches, weniges Schulenglisch ist hier völlig ausreichend. Genieße Deine Reise innerhalb einer internationalen, weltoffenen Reisegruppe. Das macht das Reisen doch erst interessant!

28.02. – 07.03.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-019
21.03. – 28.03.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-020
30.05. – 06.06.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-021
27.06. – 04.07.2022Tour: JoDu-SUN-Lo-022
05.09. – 12.09.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-023
10.10. – 17.10.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-024
24.10. – 31.10.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-025
07.11. – 14.11.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-026
28.11. – 05.12.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-027

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

LEISTUNGEN:
– Reisesicherungsschein
– Übernachtungen in Doppelzimmern l Einzelzimmer gegen Zuschlag
– Sollten die angegebenen Hotels, Lodges, Rest Camps oder Gästehäuser nicht zur Verfügung stehen, greifen wir auf mindestens gleichwertige zurück.
– Mahlzeiten wie beschrieben (7 x Frühstück, 7 x Mittag-, 7 x Abendessen)
– Transport im zuverlässigen, bequemen Safari-Fahrzeug (unterschiedliche Fahrzeuge je nach Gruppengröße)
– Rundreise laut Ausschreibung
– Eintrittsgelder in die Nationalparks
– Englisch sprechender Tourguide

Nicht im Preis eingeschlossen:
– Flug
– Reiseversicherungen (kann auf Afrikascout.de direkt gebucht werden)
– Getränke (Alkohol und Softdrinks), Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Teilnehmerzahl: 4 – 12 Personen
Wenn bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wurde, kann Afrikascout vom Reisevertrag zurücktreten. Siehe hierzu auch unsere AGB. Wichtig zu wissen: Wir haben höchstens 2 x pro Jahr auf ALLEN UNSEREN REISEN (180 an der Zahl!) einen Tourausfall aufgrund Teilnehmermangel, da all unsere Reisen sorgfältig ausgewählt, sehr beliebt und schnell ausgebucht sind.

Einreise: Reisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig) Für die Einhaltung der gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen aller während der Reise besuchten Länder bist Du selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen.

Impfungen: Dein Hausarzt berät Dich hierzu im Detail

Touränderungen: Unser Partner vor Ort behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. auch kurzfristig und ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen.

Gepäck: Aufgrund des geringen Stauraums im Tourfahrzeug ist das Gepäck auf eine weiche Reisetasche und ein Stück Handgepäck zu beschränken. Das Gepäck sollte das Gewicht von zwölf Kilogramm nicht überschreiten. Hartschalenkoffer können nicht mitgenommen werden. Wir bitten um Dein Verständnis.

Wir freuen uns sehr über Dein Interesse an AFRIKASCOUT. Wie können wir Dir helfen?

Wie bist Du auf Afrikascout aufmerksam geworden?
Datenschutz *

--> Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Du hast dich für eine Reise von Afrikascout entschieden und möchtest diese verbindlich buchen?

Darüber freuen wir uns sehr! Wir möchten Dich jedoch bitten, Deine Online-Buchung erst nach vorheriger Anfrage Deiner Wunschreise bei uns und nach gemeinsamer Absprache Deines Reisetermines fest einzubuchen. Ist dies geschehen, hast Du nachfolgend die Möglichkeit Deine Buchung vorzunehmen.

Um alles richtig für Dich einbuchen zu können, beachte bitte die folgenden Felder:
Bezahlung

Bankverbindung Deutschland Kreissparkasse Tübingen Kontoinhaberin: Afrikascout GmbH & Co. KG Konto Nr.: 198 411 8 BLZ: 641 500 20 BIC-Code: SOLA DE S1 TUB IBAN = DE52641500200001984118

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte klicke auf folgenden Link und lese die Reisebedingungen von Afrikascout GmbH & Co.KG genau durch und bestätige, dass Du Diese gelesen und akzeptiert hast.

Reisebedingungen gültig für Buchungen ab dem 01.07.2018

Datenschutz *

--> Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

HIGHLIGHTS:

–Panorama Route: Mpumalanga und Blyde River Canyon
– Krüger National-Park: Private Lodge, Pirschfahrten und Buschwanderungen
– Swasiland: das Königreich inmitten Südafrikas, Mlilwane Wildlife Sanctuary
– KwaZulu Natal: Pirschfahrten, Wanderungen und Dorfbesichtigung


REISEBESCHREIBUNG:

elefant auf safari mit afrikascoutTag 1 – 3: Johannesburg, Blyde River Canyon, Krüger Nationalpark
Deine Reise startet früh am Morgen gemeinsam mit deiner Reisegruppe in Johannesburg. Du fährst nach Osten Richtung Mpumalanga, wo dich eine atemberaubende Bergwelt mit tollem Panorama-Ausblick erwartet. Du fährst über Gebirgspässe mit fantastischer Aussicht, lässt den Blick schweifen über eine eindrucksvolle Landschaft mit Wasserfällen, Wäldern und grüne Täler. Hier befindet sich auch eines der größten Naturwunder Afrikas, der Blyde River Canyon. Ihr werdet hier anhalten, um die berühmten „Three Rondavels“ zu besichtigen und die geniale Aussicht zu genießen. Weiter führt deine Reise dich ins subtropische Lowveld, denn hier liegt der Kruger Nationalpark. Über eine Böschung hinab geht es zur privaten Safari-Lodge, die in der Nähe von Orpen im Kruger Nationalpark liegt. Hier, in einem der größten Nationalparks Afrikas, verbringst du die erste Nacht – umgeben vom afrikanischen Busch und mit einem Abendessen unter freiem Himmel. Den herrlichen Abend solltest du allerdings nicht zu lange ausklingen lassen: Am nächsten Morgen geht es schon im Morgengrauen los, denn du gehst auf eine ganztägige Pirschfahrt im Krüger Nationalpark. Mit etwas Glück entdeckst du sogar die Big Five – Elefant, Nashorn, Büffel, Leopard und Löwe. Mit eurem Guide erkundet ihr das Satara-Gebiet, in dem sich oft auch große Löwengruppen aufhalten. Nach einem Picknick am Mittag geht ihr weiter auf Pirschfahrt, bevor deine kleine Reisegruppe nachmittags wieder zur Lodge zurückkehrt.  Nun hast du ausgiebig Zeit, zu entspannen, den Busch und seine faszinierenden Geräusche zu genießen oder dich im Pool zu erfrischen. Abends erwartet dich nochmal ein leckeres Abendessen.
Am nächsten Morgen lohnt es sich erneut, sehr früh aufzustehen: Es erwartet dich eines der Highlights der Tour! Zu Fuß macht ihr euch mit einem Guide auf zu einer morgendlichen Walking Safari. Leise pirscht ihr durch den Busch und lernt, die Spuren der Tierwelt zu erkennen. Nach dieser spannenden Fußsafari gibt es einen herzhaften Brunch im Schatten der Bäume auf dem Lodge-Gelände. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung: Entspanne am Pool und genieße die Umgebung und Afrika!

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Lodge)
Übernachtung: Makuwa Safari Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Zweibettzimmer mit En-Suite Einrichtung, Swimmingpool, Bar, Restaurant, Telefon
Enthalten: Eintritt zum Krüger Nationalpark und privaten Wildreservat, Buschwanderung und Ganztagspirschfahrt im Krüger Nationalpark

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Makuwa Safari Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

Tag 4 – Königreich eSwatini (früher Swasiland), Mlilwane Wildlife Sanctuary
Vom Kruger Nationalpark aus fahrt ihr ins Königreich Swasiland bzw. seit 2018 eSwatini. Durch ein üppiges Obstanbaugebiet geht die Fahrt hinauf ins Gebirge, in das einzige absolutistische Königreich Afrikas. Die Swazis sind stolz auf ihr reichhaltiges kulturelles Erbe, das du auf verschiedenen Märkten in der Hauptstadt Mbabane etwas kennenlernen kannst: Du besuchst Handwerksmärkte, Ngwenya Glas und Märkte für traditionelle Medizin. Nachmittags geht die Fahrt weiter zum Mlilwane Wildlife Sanctuary. Es ist das älteste geschützte Wildtiergebiet von eSwatini. Du erkundest die atemberaubend schöne Landschaft des Parks und seine Tierwelt und übernachtest anschließend in einer schönen Lodge im Kolonialstil, nahe des Gipfels des Mlilwane Hill.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Übernachtung: Reilly’s Rock Hilltop Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Doppelzimmer mit En-Suite-Einrichtung, Swimmingpool

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Reilly’s Rock Hilltop Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

Tag 5 – 7: Hluhluwe-iMofolzi Wildereservat, Zululand mit afrikascout und loewe auf safari
Am fünften Tag geht es zurück nach Südafrika. Du fährst in Richtung des Msinene-Naturschutzgebiets in der Nähe der Stadt Hluhluwe und des iMfolozi-Hluhluwe Wildtierschutzgebiets und des iSimangaliso-Feuchtgebiets. Durch dieses wunderschöne Gebiet fließt der Msinene-Fluss, ein Nebenfluss des Lake St. Lucia-Feuchtgebiets (Greater St. Lucia Wetland Park). Das subtropische Paradies ist eines der größten Flussmündungssysteme Afrikas, ein UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt eine außergewöhnliche Artenvielfalt mit über 500 Vogelarten.
Mit einem einheimischen Guide machst du dich gemeinsam mit deiner Reisegruppe auf, dieses wunderschöne Schutzgebiet zu Fuß zu erkunden. Mit etwas Glück entdeckst du zahlreiche Vogelarten oder die scheuen Nyala-Antilopen. Du übernachtest in der Zululand Lodge, ein anerkanntes „Birdlife South Africa friendly establishment“. Spaziergänge hier im Schutzgebiet eignen sich hervorragend, um ganz in Ruhe viele verschiedene Vögel zu entdecken und beobachten. Am nächsten Tag erkundest du auf einer Pirschfahrt das Hluhluwe-Wildreservat. Es beherbergt eine der größten Nashornpopulationen der Welt und setzt sich auch ganz besonders für den Schutz dieser seltenen und beeindruckenden Tiere ein. Anschließend besuchst du ein Zulu-Dorf, um etwas mehr über das Leben und die Kultur der Zulu zu erfahren. In der Lodge erwartet dich anschließend ein herzhaftes Abendessen vor allerschönster Kulisse: Ein Sonnenuntergang in Südafrika, untermalt von den Geräuschen des afrikanischen Buschlands. An deinem letzten Tag in der Zululand Lodge besuchst du den wunderschönen Lake St. Lucia für einen morgendlichen Spaziergang. Der Nachmittag steht dir noch einmal zur freien Verfügung, um zu entspannen und Afrika ganz nach Wunsch zu genießen.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Übernachtung: Zululand Lodge oder ähnlich
Einrichtung: Permanente Zelte – Zweibettzimmer mit En-Suite Badezimmer auf einem Holzsteg, Bar, Restaurant
Enthalten: Eintrittsgebühr zum Hluhluwe Wildreservat und St Lucia See

Wie hat es anderen Reisenden vor Dir in der Zululand Lodge gefallen? TRIPADVISOR Bewertung

nilpferd beobachten mit afrikascoutTag 8: Lake St. Lucia, Durban – Tourende
Du fährst mit deiner Reisegruppe Richtung Süden zur Stadt St. Lucia, wo du eine Bootsfahrt unternimmst. Entdecke dabei zahlreiche Wasservögel, Flusspferde und Krokodile in der Flussmündung! Anschließend fährst du nach Balito, denn heute gegen 16 Uhr endet deine wundervolle Tour durch Südafrika am internationalen Flughafen King Shaka.

Mahlzeiten: Frühstück
Enthalten: Morgendliche Bootsfahrt

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

 

PREISE 2022

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 1590 Euro
Einzelzimmerzuschlag: ab 280 Euro

Für englischsprachige Abfahrten benötigst Du lediglich einfache Basiskenntnisse der englischen Sprache. Bedenken, dass auch für Deine Guides im südlichen Afrika Englisch nicht die Muttersprache ist, sondern wie für Dich und die meisten Deiner Mitreisenden eine Fremdsprache. Genieße das Reisen in einer internationalen Reisegruppe und lerne neue Freunde aus allen Erdteilen kennen.

TOP für Einzelreisende: Wenn Du ein Doppelzimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden teilst, ist KEIN EZ Zuschlag fällig, selbst wenn sich zu Beginn der Reise kein weiterer Einzelreisender angemeldet haben sollte!


Übernachtungsmöglichkeiten vor Deiner Reise in Johannesburg:

Rivonia Road Lodge
Preise Doppelzimmer: ab 31 Euro pro Person
Preise Einzelzimmer: ab 61 Euro

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

Termine 2022

Einfaches, weniges Schulenglisch ist hier völlig ausreichend. Genieße Deine Reise innerhalb einer internationalen, weltoffenen Reisegruppe. Das macht das Reisen doch erst interessant!

28.02. – 07.03.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-019
21.03. – 28.03.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-020
30.05. – 06.06.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-021
27.06. – 04.07.2022Tour: JoDu-SUN-Lo-022
05.09. – 12.09.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-023
10.10. – 17.10.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-024
24.10. – 31.10.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-025
07.11. – 14.11.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-026
28.11. – 05.12.2022 Tour: JoDu-SUN-Lo-027

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Dir immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Solltest Du hierzu bzgl. Deiner angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprich uns bitte darauf an!

Du benötigst einen passenden Flug zur Reise?
Wir kalkulieren Flüge nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Du so flexibel wie möglich bleibst und den bestmöglichen Flugpreis zu Deinem Wunschreisetermin bekommst. Die günstigsten Flüge, findest Du auf den gängigen, bekannten Internetplattformen. Sie sind meist mehr als 100 Euro günstiger, als Flüge, die Dir ein Reisebüro vermittelt. Hier kannst Du also sehr viel Geld sparen! Gerne helfen wir Dir dabei, den korrekten Flug mit den passenden Zeiten für Dich auszuwählen.

LEISTUNGEN:
– Reisesicherungsschein
– Übernachtungen in Doppelzimmern l Einzelzimmer gegen Zuschlag
– Sollten die angegebenen Hotels, Lodges, Rest Camps oder Gästehäuser nicht zur Verfügung stehen, greifen wir auf mindestens gleichwertige zurück.
– Mahlzeiten wie beschrieben (7 x Frühstück, 7 x Mittag-, 7 x Abendessen)
– Transport im zuverlässigen, bequemen Safari-Fahrzeug (unterschiedliche Fahrzeuge je nach Gruppengröße)
– Rundreise laut Ausschreibung
– Eintrittsgelder in die Nationalparks
– Englisch sprechender Tourguide

Nicht im Preis eingeschlossen:
– Flug
– Reiseversicherungen (kann auf Afrikascout.de direkt gebucht werden)
– Getränke (Alkohol und Softdrinks), Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Teilnehmerzahl: 4 – 12 Personen
Wenn bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wurde, kann Afrikascout vom Reisevertrag zurücktreten. Siehe hierzu auch unsere AGB. Wichtig zu wissen: Wir haben höchstens 2 x pro Jahr auf ALLEN UNSEREN REISEN (180 an der Zahl!) einen Tourausfall aufgrund Teilnehmermangel, da all unsere Reisen sorgfältig ausgewählt, sehr beliebt und schnell ausgebucht sind.

Einreise: Reisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig) Für die Einhaltung der gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen aller während der Reise besuchten Länder bist Du selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen.

Impfungen: Dein Hausarzt berät Dich hierzu im Detail

Touränderungen: Unser Partner vor Ort behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. auch kurzfristig und ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen.

Gepäck: Aufgrund des geringen Stauraums im Tourfahrzeug ist das Gepäck auf eine weiche Reisetasche und ein Stück Handgepäck zu beschränken. Das Gepäck sollte das Gewicht von zwölf Kilogramm nicht überschreiten. Hartschalenkoffer können nicht mitgenommen werden. Wir bitten um Dein Verständnis.

Wir freuen uns sehr über Dein Interesse an AFRIKASCOUT. Wie können wir Dir helfen?

Wie bist Du auf Afrikascout aufmerksam geworden?
Datenschutz *

--> Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Du hast dich für eine Reise von Afrikascout entschieden und möchtest diese verbindlich buchen?

Darüber freuen wir uns sehr! Wir möchten Dich jedoch bitten, Deine Online-Buchung erst nach vorheriger Anfrage Deiner Wunschreise bei uns und nach gemeinsamer Absprache Deines Reisetermines fest einzubuchen. Ist dies geschehen, hast Du nachfolgend die Möglichkeit Deine Buchung vorzunehmen.

Um alles richtig für Dich einbuchen zu können, beachte bitte die folgenden Felder:
Bezahlung

Bankverbindung Deutschland Kreissparkasse Tübingen Kontoinhaberin: Afrikascout GmbH & Co. KG Konto Nr.: 198 411 8 BLZ: 641 500 20 BIC-Code: SOLA DE S1 TUB IBAN = DE52641500200001984118

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte klicke auf folgenden Link und lese die Reisebedingungen von Afrikascout GmbH & Co.KG genau durch und bestätige, dass Du Diese gelesen und akzeptiert hast.

Reisebedingungen gültig für Buchungen ab dem 01.07.2018

Datenschutz *

--> Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.