Südafrika entdecken: Die Kapstadt Stadtrundfahrt & Sightseeing-Tour mit dem roten Bus

Wer nach Südafrika reist, landet früher oder später unweigerlich in Kapstadt. Und hat damit die Möglichkeit, eine der schönsten und faszinierendsten Städte der Welt zu erkunden. Und egal ob Sie neu in Kapstadt sind, oder ein Wiederholungstäter, der schon längst wie wir sein Herz an Kapstadt verloren hat: Nehmen Sie den roten Bus!Denn bei den tollen Hop-on/Hop-off-Touren entdecken selbst erfahrene Kapstadt-Kenner immer nochmal eine neue Seite an ihrer Lieblingsstadt. Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit dem Bus zu den tollsten Sehenswürdigkeiten von Kapstadt. Und wenn Sie etwas interessiert, steigen Sie einfach aus, schauen sich alles in Ruhe an und fahren dann mit dem nächsten Bus weiter. So muss Sightseeing sein, oder? Die Stadtrundfahrt findet auch noch in charmanten roten Doppeldecker-Bussen statt – mit offenem Oberdeck! Im Bus erfahren Sie lustige Fun Facts, geschichtliches Hintergrundwissen und viel Wichtiges rund um Kapstadt. In insgesamt 16 Sprachen! Wir finden: Besser kann man Kapstadt eigentlich nicht erkunden. Zwei Routen stehen zur Auswahl:

Die Kapstadt Red City Tour
Hier liegt der Schwerpunkt vor allem in und um Kapstadt, inklusive Tafelberg, Stadtzentrum, Camps Bay, V & W Waterfront und Sea Point. Der Bus fährt alle 20 Minuten und hält an insgesamt 18 Stationen. Ohne Aussteigen wäre man 2 Stunden unterwegs. Aber mal ehrlich: Wer kann in einer solchen Stadt mit diesen Sehenswürdigkeiten schon ruhig im Bus sitzen bleiben? Denn der Bus hält unter anderem am Castle of Good Hope, an der Tafelberg Cabelway, am District Six Museum, der St. George’s Kathedrale, am berühmten Mount Nelson Hotel, am Goldmuseum, am Jüdischen Museum und am Iziko South African Museum.

Die Blue Mini Peninsula Tour
Diese Tour führt Sie zu einem der schönsten botanischen Gärten weltweit: dem wunderschönen Kirstenbosch National Botanical Garden. Außerdem können Sie einen Abstecher zu den exzellenten Weingütern von Constantia machen und besuchen den Vogelpark World of Birds mit mehr als 3.500 gefiederten Bewohnern. Weiter geht die Sightseeing Tour zur Hout Bay. Im malerischen Hafen- und Fischerdorf Mariner’s Warf können Sie mit dem Boot zur Seal Insel (Seehundinsel) übersetzen oder in einem der hervorragenden Fischrestaurants die lokalen Meeresspezialitäten probieren. Oder Sie kaufen einfach Fish & Chips, suchen sich ein idyllisches Plätzchen und beobachten das Hafenleben.

Also wir meinen: Ab nach Südafrika, ab nach Kapstadt und rein in den roten Bus! Wir beraten Sie gerne und finden die perfekte Südafrika-Reise für Sie.

Hier entlang bitte: https://www.afrikascout.de/afrika/reiselaender/suedafrika/

Film zu Kapstadt und Umgebung: https://www.youtube.com/watch?v=09_T6plIJ7I
Mehr Infos zum Bus: https://www.citysightseeing.co.za/

Gute Reise, viel Vergnügen und eine gute Fahrt wünscht
Ihr Team von Afrikascout