WICHTIGE INFORMATION: Gelbfieberimpfung für KENIA ab April 2016

***WICHTIGE INFORMATION für KENIA REISENDE***

Kenia: Gelbfieber-Update am 26. April 2016

Nachdem zwei Reiserückkehrer aus Angola in Kenia an Gelbfieber verstorben sind, wurde von der Regierung eine Anweisung erlassen, an den Landesgrenzen auf vollständige Gelbfieber-Impfung zu kontrollieren und Personen ohne Impfschutz nicht passieren zu lassen.

Das bedeutet: Sollten Sie in Kürze eine Reise nach Kenia auf dem Plan haben, benötigen Sie dringend eine Gelbfieberimpfung, sollten Sie über den Landweg einreisen.

Der Nachweis (Ihr Impfpass) ist bei Einreise vorzulegen!

Bitte machen Sie sich bzgl. dieser Regelung noch einmal im Detail bei einem Tropeninstitut kundig oder bei Ihrem Hausarzt.

Es grüßt
Ihr Team von Afrikascout