Willkommen auf unserem Afrika Reisen Blog

Afrikascout bringt Sie nach Afrika. Auf unserem Blog möchten wir Sie über Themen rund um Afrika informieren und Ihnen die schönsten Reisen näher bringen.

Afrikascout – Quadbiken in den Dünen vor Swakopmund/Namibia

Afrikascout - Quadbiking in den Dünen vor Swakopmund

Weihnachten steht vor der Tür und es gibt wohl einige Menschen, die diese Jahreszeit besonders lieben – ich selbst zähle mich definitiv nicht dazu. Grau in Grau beginnen die Tage, eisiger Wind schlägt einem um die Ohren und schon am Nachmittag gegen 15 Uhr würde man am liebsten in sein Bett kriechen und von wärmeren Gefilden träumen. Wohlwissend, dass diese Zeit leider noch ein wenig andauert.

Weiterlesen

Victoria Falls, Simbabwe – Entdecken Sie die Abenteuerhauptstadt Afrikas

Victoria Falls Hubschrauber Rundflug

Die größte Attraktion der Stadt Victoria Falls in Simbabwe sind zweifelsohne die Viktoria Wasserfälle und ein Rundgang durch den Regenwald, wo jeder Aussichtspunkt ein neues und aufregendes Panorama auf die Wasserfälle eröffnet. Zwei bis drei Stunden kann man hierfür benötigen, je nach Wetter und Wasserstand des Sambesi Flusses. Es lohnt sich auch zu verschiedenen Tageszeiten die Fälle zu besuchen, da sie bei jedem Licht auch wieder anders aussehen.

Weiterlesen

Afrikascout – Sambischer Präsident Michael Sata in London gestorben.

Seit dem Jahr 2011 war Michael Sata Präsident des afrikanischen Landes Sambia. Er starb am Dienstagabend im Alter von 77 Jahren in einem Londoner Krankenhaus, in dem er seit einiger Zeit medizinisch behandelt wurde. Die Trauer um den ehemaligen Präsidenten ist groß; er hatte seit Amtsantritt versprochen, Korruption und Misswirtschaft in seinem Land massiv zu bekämpfen. Präsident Michael Sata war, seit der Unabhängigkeit von Großbritannien im Jahr 1964, der fünfte Präsident Sambias.

Weiterlesen

Offener Brief der Geschäftsführung an die Medienvertreter Deutschlands zum Thema Ebola in Sierra Leone, Guinea und Liberia

Elefant und Touristen - Afrikascout

Liebe Kunden, Freunde und Interessenten von Afrikascout,

aufgrund der extrem negativen Berichterstattung über den gesamten afrikanischen Kontinent innerhalb der vergangenen Monate, bezogen auf die Ebola Epidemie in Westafrika, haben wir zum heutigen Tage einen offenen Brief an die Medienvertreter Deutschlands verfasst, um der inkorrekten, Panik machenden Fehldarstellung der gesamten Thematik entgegen zu wirken.

Weiterlesen

Der sagenumwobene Sambesi – viertgrößter Fluss Afrikas

Sambesi bei Victoria Falls - Afrikascout

Auf seinem Weg vom Quellgebiet in Sambia an der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo bis zum Indischen Ozean in Mosambik durchmisst der Sambesi Fluss beinahe 2600 km, stürzt sich an den Victoria Falls mehr als 100 m in die Tiefe und wird zweimal aufgestaut. Der Sambesi fließt durch Sambia, Angola und Mosambik, ist die Grenze zwischen Sambia und Namibia, sowie zwischen Simbabwe und Sambia. Nur in seinem letzten Abschnitt in Mosambik bevor er die See erreicht ist er in größerem Maß schiffbar.

Weiterlesen

Afrikascout beim Nikolaustag von Kohl Motorrad in Aachen

Afrikascout Team

Am 29. November 2014 ist es soweit: Bei Kohl Motorrad in Aachen ist wieder Nikolaustag. Von 10 bis 17 Uhr können sich Motorradbegeisterte über neue oder gebrauchte Motorräder sowie Zubehör und Teile informieren. Viele Modellneuheiten 2015 von BMW und Harley Davidson werden an diesem Tag dem Publikum vorgestellt. Aber nicht nur das: von 10 bis 12 Uhr gibt es ein leckeres Biker-Frühstück und neben heißen Drinks und köstlichem Weihnachtsgebäck, können Sie sich über alle Motorrad-Events, Touren und Trainings für das Jahr 2015 informieren.

Weiterlesen

Atemberaubende Victoria Falls – „ der donnernde Rauch“

Victoria Falls Simbabwe -Afrikascout

Erleben Sie mit Afrikascout und Daktari Safaris das Weltwunder und UNESCO Welterbe Victoria Falls! Der schottische Missionar und Forscher David Livingstone gilt allgemein als der erste Europäer, der die eindrucksvollen Viktoria Wasserfälle beschrieb und in seiner Heimat bekannt machte. Er benannte sie nach seiner Königin Victoria und schrieb begeistert, „Solch schöne Ausblicke müssen Engel in ihrem Flug betrachtet haben!“ Die Victoria Fälle, oder „Mosi oa Tunya“-„donnernder Rauch“, wie die Fälle von Einheimischen genannt werden, stellten eigentlich ein unüberwindbares Hindernis für Livingstone dar. Er wollte den Sambesi Fluss als Wasserstraße für die Missionierung im Inneren Afrikas nutzen, sein hauptsächliches Motiv war dabei der Wunsch, den Sklavenhandel zu eliminieren.

Weiterlesen

Der Chimanimani Nationalpark in Zimbabwe – Schroffe, unberührte Schönheit

Chimanimani NP - Afrikascout

Zimbabwes Chimanimani Nationalpark liegt im äußersten Osten des Landes und grenzt an Mozambique. Mit Ihren Zimbabwe-Experten von Afrikascout und Daktari Safaris können auch Sie diese fantastische Landschaft entdecken. Der Park liegt im südlichsten Zipfel der Eastern Highlands und besteht aus Quarzit und Sandstein, daher ist diese Gegend stärker erodiert und zerklüftet, als die nördlicheren Bereiche.

Weiterlesen

INTERMOT 2014 – Afrikascout präsentierte neue Produktschiene Afrikabiker

Afrikascout - Afrikabiker Team

Auf Europas größter Motorradmesse, der INTERMOT  in Köln, stellte unser Team von Afrikascout in den Tagen vom 1. bis 5. Oktober 2014 unsere neue Produktschiene Afrikabiker vor. Über 200.000 Motorradbegeisterte besuchten die absolut actionreichen Messetage, bei denen rund 960 Anbieter die neuesten Highlights der gesamten Produktpalette rund um das Motorrad vorstellten. Zahlreiche Hersteller wie BMW, Ducati, KTM, Kawasaki, Triumph, Suzuki und Yamaha stellten ihre neuesten und beeindruckenden Weltpremieren vor.

Weiterlesen

Afrikascout mit neuer Marke Afrikabiker auf der Intermot in Köln: Motorradreisen in Südafrika, Namibia, Botswana…

Afrikabiker by Afrikascout

Liebe Kunden von Afrikascout,
wir freuen uns, Ihnen auf der kommenden Motorradmesse INTERMOT vom 1. bis 5. Oktober 2014 in Köln auf unserem Messestand in Halle 10.1 neben unserem umfangreichen Afrika Safari- und Rundreisen Programm eine komplett überarbeitete Produktschiene vorstellen zu dürfen:

Eine neue Marke der Firma Afrikascout. Für alle, die das Gefühl von Freiheit auf zwei Rädern auf dem afrikanischen Kontintent erleben wollen: AFRIKABIKER!

Weiterlesen

Der Mana Pools Nationalpark in Simbabwe – UNESCO Welterbe am Sambesi Fluss

Mana Pools Nationalpark Elefant

Genießen Sie mit Afrikascout und Daktari Safaris die sensationelle Landschaft und Tierwelt des Mana Pools Nationalparks in Zimbabwe. Er ist mit knapp 2200 km² der drittgrößte Nationalpark des Landes und schützt ein sehr diverses Spektrum an Lebensräumen für seine wilden Tiere. Über 350 Vogelarten sind hier beobachtet worden, unter anderem die selten gesehenen Bindenfischeulen und die eindrucksvollen Scherenschnäbel, sowie Schwärme der winzigen, bunten Erdbeerköpfchen.

Weiterlesen

Tansania Reisen von Afrikascout: Hohe Qualität zum sehr guten Preis

Tanzania_Giraffen

Liebe Kunden, Interessenten und Freunde von Afrikascout,

Ich möchte heute in diesem Schreiben auf ein Problem aufmerksam machen, dass mich nachdenklich stimmt und das immer weitere und größere Kreise zieht! Der deutsche Reisemarkt ist riesig! Er ist für den Urlaubssuchenden zu einem unübersichtlichen “Einheitssumpf” geworden, in dem am Abend im TV große Konzerne und Internetportale damit werben, dass man, wenn man doch als Reiseinteressent nur bei ihnen vergleichen würde, garantiert den besten Preis findet um BILLIG Urlaub machen zu können. Das ist doch toll oder?

Ich sage Ihnen. Das ist alles andere als toll, da dem Verbraucher, Konsument, “bald Reisenden”,… etwas suggeriert wird, das es nicht gibt!

Weiterlesen

Kilimanjaro Trekking 2015 mit Afrikascout

Afrikascout - Kilimanjaro

Der Kilimanjaro ist der Traum eines jeden Bergsteigers! Inmitten der ostafrikanischen Steppe hebt sich dieser gigantische Berg mit seiner ganzjährig, schneebedeckten Spitze empor. Mit einer Höhe von 5895 m über dem Meeresspiegel ist der Kilimanjaro, auch Kilimandscharo, Mount Kilimanjaro oder Kaiser-Wilhelm-Spitze genannt, das höchste Bergmassiv Afrikas. Es besteht aus drei erloschenen Vulkanen von denen der wohl bekannteste der Kibo (der Helle) ist. Sein Gipfel, der Uhuru Peak genannt wird, besteht aus einem ca. 2 Kilometer mal 2,5 Kilometer großen Krater. Etwas östlicher gelegen und durch einen ca. 4300 m hohen Gebirgssattel getrennt, befindet sich der felsige Mawenzi (der Dunkle) und ca. 2 Kilometer westlich entfernt findet man den dritten im Bunde, der „Shira“.

Weiterlesen

Gonarezhou Nationalpark – zweitgrößter Nationalpark in Simbabwe

Afrikascout - Gonarezhou NP Gruppenbild

Entdecken Sie mit Afrikascout und Daktari Safaris den Gonarezhou Nationalpark, der mit einer Größe von ca. 5000 Quadratkilometern, nach dem Hwange Nationalpark zum zweitgrößten Nationalpark Simbabwes zählt. Der Gonarezhou Nationalpark gehört neben dem Krüger Nationalpark in Südafrika sowie dem Limpopo Nationalpark in Mosambik und einigen weiteren, kleineren Schutzgebieten zum Länder übergreifenden Greater Limpopo Transfrontier Conservation Area. Diese grenzübergreifenden Parks wurden geschaffen um uralte Tier-Wanderrouten wieder nutzbar zu machen. In der Sprache der Shona bedeutet der Name „Gonarezhou“ soviel wie „ Ort der Elefanten“ und zur Freude seiner Besucher, kann man neben vielen Elefanten auch drei weitere der begehrten Big Five in diesem Nationalpark entdecken (Keine Nashörner).

Weiterlesen

Mit Daktari Safaris unterwegs im Matobo Nationalpark in Simbabwe

Afrikascout - Landschaft in Matopos

Wer nach Simbabwe reist und so viel wie möglich entdecken will, könnte unter Umständen aufgrund der vielen und wirklich wunderschönen Nationalparks an und ab ein wenig überfordert sein. Oft hat man gar nicht so viel Urlaubstage zur Verfügung um wirklich alles lohnenswerte in Simbabwe zu besuchen. Ein ganz besonderer Nationalpark sollte aber unbedingt auf Ihrem Reiseplan stehen: der Matobo Nationalpark. Als einer der ältesten im Land liegt dieser ca. 400 Quadratkilometer große Nationalpark rund 35 Kilometer südlich von Bulawayo. 1926 als Rhodes Matobos Nationalpark von Cecil John Rhodes gegründet, wurde er als eine Stiftung von Cecil Rhodes hinterlassen. Der Matobos Nationalpark gehört zu den häufig besuchten Parks des Landes.

Weiterlesen

Ebola-Epidemie betrifft keine Reisen von Afrikascout

Afrikascout - Symbolbild Ebola-Epidemie

Seit Wochen schon halten uns die Schlagzeilen aus Westafrika mit dem Ausbruch einer neuen Ebola-Epidemie auf Trab. Kein Tag vergeht, an dem wir nicht über neue Fälle aus den Gebieten Guinea, Liberia, Nigeria und Sierra Leone informiert werden. Selbst aus der Sicht der WHO ist diese Epidemie ein „Internationaler Gesundheitsnotfall“.

Weiterlesen

Simbabwe Reise in den Chizarira Nationalpark mit Afrikascout und Daktari Safaris

Mucheni Gorge von Mucheni View Campsite

Chizarira Nationalpark in Simbabwe – ursprüngliches Afrika für Naturliebhaber

Erleben Sie mit Afrikascout und dem erfahrenen Simbabwe Spezialisten „Daktari Safaris“ einen wirklichen Geheimtipp in Simbabwe – den Chizarira Nationalpark. Mit einer Größe von ca. 2000 Quadratkilometern ist der Chizarira Nationalpark einer der größten des Landes und liegt im Nordwesten am Rande des Zambezi Escarpment.

Weiterlesen

Südafrika Golfreise „Kapstadt & Weingebiete“ Lodgereise

Golf Reise

Verbinden Sie auf dieser wunderschönen Golfreise im Western Cape Erholung, Sightseeing, kulinarische Genüsse mit „Golfen“ auf den herrlichsten Golfplätzen dieser Gegend. Für Golfliebhaber eine wundervolle Kombination. Genießen Sie die Reise als Selbstfahrer oder geführte Reise mit einem englischsprachigen Reiseleiter.
Weiterlesen

Kenia – Tanzania – Grumeti, Manyara See & Ngorongoro Safari von &Beyond

AndBeyond_Ngorongoro-Crater-Lodge-3RS

Erleben Sie auf dieser luxuriösen &Beyond Reise außergewöhnliche Pirscherlebnisse im berühmten Serengeti- und Masai Mara Nationalpark. Fahren Sie hinunter in das berühmte Ngorongoro Krater Schutzgebiet und genießen Sie die wundervollen, mehr als komfortablen Lodges der &Beyond Gruppe. Unser Partner &Beyond ist einer der angesehensten und ältesten Safariveranstalter in Afrika und führend im Bereich Ökotourismus. Mit dieser wundervollen Reise bieten wir Ihnen eine außergewöhnliche Safari in Luxuslodges in der unberührten Wildnis Afrikas.

Weiterlesen

Kurzsafari im Krüger Nationalpark – Wildtiersafari – Lodgereise

Giraffe

Erleben Sie die unvergesslichen Anblicke und Klänge der afrikanischen Wildnis erkunden Sie die Umgebung auf einer Fahrt mit einem Luxus-Reisebus von Johannesburg zu Südafrikas größter Safari-Destination – dem Krüger Nationalpark. Genießen Sie wundervolle Pirschfahrten in offenen Safari-Fahrzeugen und erleben Sie die Wildtiere an den Wasserlöchern und in ihrer natürlichen Umgebung.

Weiterlesen

Klassische Selbstfahrerreise von Johannesburg nach Durban

Selbstfahrerreise

Was gibt es schöneres, als „unabhängig und frei“ das wunderschöne Südafrika als Selbstfahrer zu erkunden; mal kurz anzuhalten, wo immer man etwas Interessantes entdeckt hat und in seinem wohlverdienten Urlaub nicht an zeitliche Termine gebunden ist. Nicht jeder fühlt sich bei einer Gruppenreise mit manchmal bis zu 18 Personen wohl und benötigt vielleicht eher seine Ruhe oder mag die „herrlichsten Tage“ des Jahres einfach nicht mit vielen Menschen teilen.

Weiterlesen