Namibia Highlights l Lodgereise – KLEINGRUPPE

ab 2320 €
Von Kapstadt nach Windhoek
Preis: ab 2320 €
Tour-Nr: CaWi-NO-Lu
Teilnehmer: max. 12
Länge: 13 Tage-12 Nächte
Sprachen: deutsch, englisch
Sehr begehrt! Sichern Sie sich JETZT Ihren Termin auf deutsch geführte Abfahrten
Afrikascout Berater
Wir Afrikascouts waren bereits mehrfach vor Ort und können Fragen zu Ihrer Reiseplanung kompetent beantworten.
Telefon: 0271 - 480 990 00
Email: safari@afrikascout.de
Wunderschöne Namibia Reise von Kapstadt nach Windhoek! Alle Highlights enthalten, die Sie gesehen haben sollten. Bitte beachten Sie: Diese Reise ist in verschiedenen Varianten buchbar: Mit englisch ODER mit deutsch sprechendem Reiseleiter. Abfahrten mit deutsch sprechendem Guide sind sehr schnell ausgebucht! Sprechen Sie uns bitte an, sollten Sie Hilfe bei der Auswahl benötigen.

HIGHLIGHTS 2019:

– Südafrika – Cederberg Region
– Namibia – Gariep (Orange) River
– Fish River Canyon
– Namib Naukluft National Park
– Sossusvlei Dünen
– Swakopmund
– Brandberg und die White Lady
– Etosha National Park
– Windhoek

 

WICHTIGE INFORMATION VORAB:
Die Termine mit deutsch sprechender Reiseleitung sind äußerst beliebt und sehr schnell ausgebucht. Bitte warten Sie bei echtem Interesse nicht, sondern buchen Sie sich schnellstmöglich ein und sichern Sie sich die extrem begehrten Plätze.

REISEVERLAUF bei inkludiertem Aktivitätenpaket für 2019:
Oder hier mit weiteren Bildern, Zusatzinformationen zu den Unterkünften und Reiseverlauf in der interaktiven Map: Bitte hier klicken:
„Namibia Highlights l Lodgereise – KLEINGRUPPE, 2019, interaktiv und detailliert

***Die für diese Reise eingesetzten Fahrzeuge sind seit MAI 2018 im Einsatz!
Genießen Sie eine tolle Innenaustattung mit diversen Annehmlichkeiten (siehe Leistungen) und Bord-Toilette.
Bilder rechtsseitig in unserer Bildergalerie***

   

Tag 1 – Südafrika – Cederberg Region/Clanwilliam
Wir verlassen Kapstadt am Morgen und halten am Table View, wo wir die wunderschöne Aussicht auf den Tafelberg und die Stadt genießen können. Auf unserem Weg Richtung Norden durchfahren wir die Cederberg Region. Diese Region hat nicht nur spektakuläre Berge und Orangen Farmen zu bieten, sondern ist auch die Heimat des Rooibos Busches. Wir besuchen eine Rooibos-Farm und sehen dort Pflanzen wie Rooibos und Buchu in wilder Natur. Heimisch an den Hängen des Cedarberg hat sich dieses pflanzliche Getränk international zu einer gesunden und erfrischenden Alternative zu herkömmlichem Tee gemausert. In unserer Unterkunft genießen wir ein traditionelles, südafrikanisches Abendessen. Ihr Guide wird Ihnen im Anschluss einen Überblick über den weiteren Tourverlauf geben.

Mahlzeiten:  Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Blommenberg Gästehaus oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Aktivitätenpaket: Besuch auf einer Rooibos-Teefarm

Tag 2 – Namibia – Gariep (Orange) River
Namaqualand bietet uns einen ersten Eindruck der Wüstenerlebnisse, die uns in den kommenden Tagen erwarten. Wir setzen unsere Reise nach Norden fort. Nach einem kurzen Halt in Springbok kommen wir in unserem Camp an den Ufern des Orange River an. Wenn Sie in den Frühlingsmonaten (Juli bis September) reisen, können Sie die Wildblumen erleben, die diese Region bekannt gemacht haben. Gegen Nachmittag werden wir die Grenze zu Namibia überquert und uns an den Ufern des Gariep River niedergelassen haben.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Bundi oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer

Tag 3 – Namibia – Gariep (Orange) River – Fish River Canyon
Der Orange River wurde nach dem niederländischen Königshaus benannt, war aber in früheren Tagen unter seinem ursprünglichen Namen Gariep bekannt. „Gariep“ bedeutet in der heimischen KhoeKhoe Sprache einfach „Fluss“. Der Orange River, der seinen Ursprung in den Bergen von Lesotho hat, ist der längste Fluss in Südafrika und bildet einen einmaligen Kontrast zu den Wüstenlandschaften entlang seiner Ufer. Die beste Art, den Fluss zu erleben, ist, sich auf das Wasser zu begeben. Am Morgen haben Sie die Gelegenheit dazu, an einer optionalen Kanu-Tour auf dem Fluss teilzunehmen. Dann wagen wir uns weiter gen Norden in die Wüste hinein und besichtigen den Fish River Canyon am Nachmittag. Wir übernachten an den heißen Quellen von Ais-Ais und genießen den Wüstenhimmel über uns bei einem Bad im heißen Wasser (über die heißen Quellen gespeister Außenpool).

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Ai Ais Resort oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Wanderung entlang des Randes des Fish River Canyon, heiße Quellen bei Ai-Ais
Optionale Aktivitäten: Halbtägige Kanutour

Tag 4 – Fish River Canyon, Quiver Tree Forest, Giants Playground
Am frühen Morgen begeben Sie sich Richtung Fish River Canyon und Sie erleben die ersten Sonnenstrahlen, die sich langsam über dem Canyon abzeichnen. Anschließend geht es weiter in Richtung Keetmanshoop. Hier schlendern Sie entlang des Köcherbaumwaldes und besuchen den „Spielplatz der Giganten“. Dieser verdankt seinen Namen den Dolerit-Felsen, die z. T. aussehen wie zu Türmen aufgestapelt.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Schützenhaus Guesthouse oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Sonnenaufgang am Rande des Fish River Canyon, Besuch des „Quiver Tree Forest“ und des „Giants Playground“

Tag 5 –Namib Naukluft Park
Eine jede Überlandreise hat den ein oder anderen langen Reisetag. Heute ist einer dieser Tage, an dem wir uns  tiefer in die Namib Wüste hinein wagen. Unser Ziel ist das Dünen Feld, das die westlichen Ausläufer der Wüste bedeckt. Lange staubige Straßen und spärlich bevölkertes Farmland bieten uns einen Einblick in die Weite des ländlichen Namibia. Von den Graslandschaften im Osten hin zu den roten Dünen im Westen, die sich langsam ändernde Landschaft bietet die vielen Gesichter dieses Wüstenlandes. Unsere Unterkunft liegt nahe der Dünen.
Der Namib Naukluft Nationalpark ist eines von Namibias Highlights und mit ca. 50.000 Quadratkilometern einer der gröβten Parks in Afrika. Man findet hier riesige Sanddünen in der Soussusvlei Wüste und viele andere beeindruckende Landschaften.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Solitaire Lodge ODER Dersert Quiver oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer

Tag 6 – Sossusvlei Dünen – Namib-Naukluft National Park
Der Tag beginnt mit einem Transfer zu den Sossuvlei- und Deadvlei-Pfannen. Nachdem wir die Gegend erkundet haben, machen wir einen Halt an Dune 45, der höchsten Düne in Namibia. Die Mutigen unter uns können bis zum höchsten Punkt hinaufklettern – der Ausblick wird alle Anstrengungen entlohnen. Auf dem Weg zurück zu unserer Unterkunft machen wir noch einen kurzen Halt am Sesriem Canyon.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Solitaire Lodge ODER Dersert Quiver oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Geführte Tour in den National Park im 4×4-Fahrzeug (inklusive Sesriem Canyon, Dune 45, Sossusvlei/Deadvlei)

Tag 7 – Swakopmund
Auf unserem Weg nach Westen erreichen wir bald die Küstenstadt Swakopmund, wo jede Menge Abenteuer auf uns warten. Nach einer letzten Exkursion in die Wüste zusammen mit einem einheimischen Guide setzen wir unsere Reise über den südlichen Wendekreis hin zur Atlantikküste fort. Wir machen einen kurzen Halt an der Walvis Bay Lagoon, wo wir darauf hoffen, einen Blick auf die Flamingos erhaschen zu können, die hier in den seichten Gewässern auf Nahrungssuche gehen. Bei Ankunft in Swakopmund bietet sich die Chance, einige der vielen optionalen Aktivitäten zu buchen. Heute Abend genießen wir ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Bon Hotel oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Aktivitätenpaket: Geführter Wüstenspaziergang mit lokalem Guide

Tag 8 – Swakopmund
Auch wenn viele von den adrenalingeladenen Abenteuern begeistert sein werden, bietet Swakopmund doch noch so viel mehr. Nutzen Sie die Gelegenheit dazu, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken. Verpassen Sie nicht, einen der bekannten Coffee-Shops zu besuchen. Appetit auf deutsche Köstlichkeiten? Hier finden Sie alles, was das Heimweh danach stillen kann.

Mahlzeiten: Frühstück (in der Unterkunft)
Unterkunft: Bon Hotel oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Optionale Aktivitäten: Delfin-Safari, Fallschirmsprung, Sandboarding, Quad fahren uvm.

Tag 9 – Branberg –  Khorixas
Wir verlassen die kühle Atlantikküste und fahren ins Inland. Auf dem Weg passieren wir einen Abschnitt der bekannten Skeleton Coast und legen einen kleinen Fotostopp in der farbenfrohen Stadt Wlotskasbaken ein. Nächstes Reiseziel ist die Spitzkoppe – der Berg, der aufgrund seiner Form als Matterhorn Namibias bezeichnet wird (1728 m). Hier unternehmen wir eine geführte Tour entlang der unwirklich erscheinenden Granitformationen und bestaunen diese einzigartige Landschaft, bevor es weiter zu unserer Unterkunft nach Khorixas geht.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Khorixas oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Besuch der Brandberg White Lady

Tag 10 – Kamanjab
Auf dem Weg zu Ihrer heutigen Unterkunft besuchen Sie das Weltkulturerbe Twyfelfontein mit seinen berühmten Felsmalereien und den Petrified Forest. Diese Gegend wird seit ca. 6000 Jahren von dem Stamm der Khoi San bewohnt.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Toko Lodge oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Besuch der Twyfelfontein Felsenmalereien

Tag 11 – Etosha National Park
Der gesamte Tag ist dazu vorgesehen, den vielen Wildtieren im Park auf die Spur zu kommen. Am Abend können Sie am beleuchteten Wasserloch entspannen und die Tiere beobachten, die nach Anbruch der Nacht hierher kommen, um ihren Durst zu stillen.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Okaukuejo Lodge oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Safari am Nachmittag im Reise-Fahrzeug

Tag 12 – Etosha National Park
Unser zweiter Tag in Etosha erlaubt uns einen weiteren kompletten Tag, um unsere Wildtier-Erkundungen fortzusetzen. Kein Tag auf einer Safari ist wie der andere und die Spannung vor jeder besonderen Sichtung ist Motivation genug, um unsere Augen weit offen zu halten.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen (in der Unterkunft)
Unterkunft: Okaukuejo Lodge oder vergleichbar, Doppelzimmer mit En-Suite-Badezimmer
Beinhaltet: Ganztägige Safari im Reise-Fahrzeug

Tag 13 – Windhoek
Wir machen uns auf den Weg zu unserem nächsten Reiseziel – Windhoek, der Hauptstadt Namibias. Nachmittags kommen wir in Windhoek an, unternehmen einen kurzen Sapziergang durch das Stadtzentrum und haben so die Gelegenheit dazu, einige der bekannteren Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Nutzen Sie die Chance, in Windhoeks bekanntestem Restaurant, Joe’s Beer House, zu speisen und kosten Sie ein leckeres Wildgericht in skurriler Atmosphäre.

Mahlzeiten: Frühstück (in der Unterkunft)
Beinhaltet: Spaziergang durch Windhoek mit Ihrem Guide

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können.
Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert. Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen.
Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

Preise 2019

Unsere SONDERPREISE je Reisetermin finden Sie unter dem Button „TERMINE

Gruppengröße bis max. 12 Personen
Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 2320 Euro
Zubuchbares Aktivitätenpaket: ab 35 Euro
Einzelzimmerzuschlag: ab 360 Euro
(Ausgewählte Termine mit deutsch sprechender Reiseleitung)

Warum gibt es zu dieser Reise ein Aktivitätenpaket 2019?
Um die Kosten für unsere Reisen so gering wie möglich zu halten, damit sich möglichst viele Menschen Ihren Traum von Afrika erfüllen können, gibt es diese Reise zu einem Basispreis oder aber im Zusammenhang mit einem fertigen Aktivitätenpaket zu kaufen.
Buchen Sie diese Reise bei uns ohne Aktivitätenpaket, sind nachfolgende Leistungen NICHT in der Reise enthalten. Oder Sie reisen einfach mit, ohne die Buchung des Aktivitätenpaketes und entscheiden vor Ort – soweit dies dann nach Verfügbarkeit möglich ist – ob Sie an gewissen Aktivitäten teilhaben möchten oder nicht.

Das Aktivitätenpaket 2019 zu dieser Reise beinhaltet:
– Weinprobe
– Geführte Wüstentour

Preise 2020
Tolle Neuigkeiten für Sie: Ab 2020 sind die Aktivitäten in dieser Reise inkludiert und müssen nicht mehr als separater Baustein hinzu gebucht werden.

Gruppengröße bis max. 12 Personen
Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 2448 Euro
Einzelzimmerzuschlag: ab 197 Euro
(Ausgewählte Termine mit deutsch sprechender Reiseleitung)

Diese Preise unterliegen Währungsschwankungen. Wir behalten uns vor, eventuelle Anpassungen vorzunehmen. Natürlich nicht mehr nach der Buchung. Der Preis, den Sie einmal von uns bekommen haben ist natürlich fix und im Nachhinein nicht mehr veränderbar!

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert.
Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

Termine 2019

Termine 2019 mit DEUTSCH SPRECHENDEM ÜBERSETZER
*** ACHTUNG! Immer sehr früh bereits zu Jahresbeginn ausgebucht! Schnell sein und dabei sein***
04.07.19 – 16.07.19 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
29.08.19 – 10.09.19 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
10.10.19 – 22.10.19 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
05.12.19 – 17.12.19 > mit deutsch sprechender Reiseleitung

Englischsprachige Termine 2019
Einfaches Schulenglisch ist hier völlig ausreichend. Genießen Sie Ihre Reise innerhalb einer
internationalen, weltoffenen Reisegruppe. Das macht das Reisen doch erst interessant!

23.05.19 – 04.06.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-031
20.06.19 – 02.07.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-032
04.07.19 – 16.07.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-033 *Deutsch sprechende Reiseleitung
18.07.19 – 30.07.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-034
01.08.19 – 13.08.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-035
29.08.19 – 10.09.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-036 *Deutsch sprechende Reiseleitung
12.09.19 – 24.09.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-037
26.09.19 – 08.10.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-038
10.10.19 – 22.10.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-039 *Deutsch sprechende Reiseleitung
07.11.19 – 19.11.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-040
21.11.19 – 03.12.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-041
05.12.19 – 17.12.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-042 *Deutsch sprechende Reiseleitung
19.12.19 – 31.12.19 Tournummer: CaWi-NO-Lu-043

Termine 2020
Tolle Neuigkeiten für Sie: Ab 2020 sind die Aktivitäten in dieser Reise inkludiert und müssen nicht mehr als separater Baustein hinzu gebucht werden.

Termine 2020 mit DEUTSCH SPRECHENDEM ÜBERSETZER
*** ACHTUNG! Immer sehr früh bereits zu Jahresbeginn ausgebucht! Schnell sein und dabei sein***
13.02. – 25.02.2020 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
23.04. – 05.05.2020 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
02.07. – 14.07.2020 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
10.09. – 22.09.2020 > mit deutsch sprechender Reiseleitung
19.11. – 01.12.2020 > mit deutsch sprechender Reiseleitung

Englischsprachige Termine 2020
Einfaches Schulenglisch ist hier völlig ausreichend. Genießen Sie Ihre Reise innerhalb einer internationalen, weltoffenen Reisegruppe. Das macht das Reisen doch erst interessant!

16.01. – 28.01.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-044
13.02. – 25.02.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-045 *Deutsch sprechende Reiseleitung
27.02. – 10.03.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-046
26.03. – 07.04.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-047
23.04. – 05.05.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-048 *Deutsch sprechende Reiseleitung
07.05. – 19.05.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-049
04.06. – 16.06.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-050
02.07. – 14.07.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-051 *Deutsch sprechende Reiseleitung
16.07. – 28.07.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-052
13.08. – 25.08.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-053
10.09. – 22.09.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-054 *Deutsch sprechende Reiseleitung
24.09. – 06.10.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-055
22.10. – 03.11.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-056
19.11. – 01.12.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-057 *Deutsch sprechende Reiseleitung
03.12. – 1512.2020 Tournummer: CaWi-NO-Lu-058
31.12.2020 – 12.01.2021 Tournummer: CaWi-NO-Lu-059

Wir bitten um Beachtung!
Während des laufenden Jahres wird unser Reiseprogramm für das Folgejahr überarbeitet, um Ihnen immer bestmögliche Qualität gewähren zu können. Unterkünfte werden evtl. ausgetauscht, Leistungen von Aktivitätenpaketen überarbeitet, Streckenverläufe verbessert.
Da wir über 200 Reisen online haben, ist es nicht möglich, immer alles auf dem aktuellsten Stand zu halten. Diese Änderungen betreffen meist Kleinigkeiten, die den Charakter der Reise nicht beeinflussen. Sollten Sie hierzu bzgl. Ihrer angefragten Reise detailliertere Informationen wünschen, so sprechen Sie uns bitte darauf an!

Den passenden Flug zu dieser Reise können Sie ebenfalls bei uns anfragen!
Wir kalkulieren diesen nicht von vornherein in den Reisepreis mit ein, da wir möchten, dass Sie so flexibel wie möglich sind und den bestmöglichen Flugpreis zu Ihrem Wunschreisetermin bekommen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Interesse daran haben.

LEISTUNGEN:
– Reisesicherungsschein
– Übernachtungen in Doppelzimmern l Einzelzimmer auf Anfrage
– Sollten die angegebenen Hotels, Lodges, Rest Camps oder Gästehäuser nicht zur Verfügung stehen, greifen wir auf ähnliche zurück.
– Mahlzeiten wie beschrieben
– Mahlzeiten inkl. Kaffee, Tee, Säfte wie beschrieben
– Transport im zuverlässigen, bequemen 4 x 4 Reise-Fahrzeug mit folgender Ausstattung:
> Ledersitz um 180 Grad drehbar für beste Aussicht aus dem Fenster
> Großer Sitzabstand
> Bordtoilette
> Klimaanlage
> Leselampen über dem Sitz
> USB Anschluß in jedem Sitz
> Individueller Safe am Sitz für Reisepass und kleinere Wertsachen
> Wasserfiltersystem für reines Trinkwasser
> Buchauswahl
> Beschallungsanlage
– Rundreise laut Ausschreibung
– Eintrittsgelder in die Nationalparks
– Professioneller, englisch sprechender Tourguide
– An ausgewählten Terminen deutsch sprechender Tourguide

Nicht im Preis eingeschlossen:
– Flug (wir sind Ihnen gerne bei der Buchung behilflich)
– Reiseversicherungen (kann auf Afrikascout.de direkt gebucht werden)
– Getränke (Alkohol und Softdrinks), Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Teilnehmer- und Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.
Wenn bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wurde, kann Afrikascout vom Reisevertrag zurücktreten. Siehe hierzu auch unsere AGB. Wichtig zu wissen: Wir haben höchstens 2 x pro Jahr einen Tourausfall aufgrund Teilnehmermangel, da all unsere Reisen sorgfältig ausgewählt, sehr beliebt und schnell ausgebucht sind.

Einreise: Reisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig) Für die Einhaltung der gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen aller während der Reise besuchten Länder sind Sie selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen.

Impfungen: Es sind keine Impfungen gesetzlich vorgeschrieben. Bitte konsultieren Sie für Fragen im Detail Ihren Hausarzt.

Touränderungen: Unser Partner vor Ort behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. auch kurzfristig und ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen

Gepäck: Aufgrund des geringen Stauraums im Tourfahrzeug ist das Gepäck auf eine weiche Reisetasche und ein Stück Handgepäck zu beschränken. Hartschalenkoffer können nicht mitgenommen werden! Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mahlzeiten: Die Mahlzeiten werden in den jeweiligen Lodges/Hotels eingenommen.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an AFRIKASCOUT. Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte bedenken Sie, dass wir Sie im Detail beraten können müssen, um Ihre Traumreise nach Afrika für Sie auszuarbeiten. Dazu zählt vor allem auch das persönliche Gespräch, damit wir gemeinsam über Ihre Wünsche sprechen können. Dazu hinterlassen Sie uns darum bitte nachfolgend auch unbedingt Ihre Telefonnummer.


Sie haben sich für eine Reise von Afrikascout entschieden und möchten diese verbindlich buchen?

Darüber freuen wir uns sehr! Wir möchten Sie jedoch bitten, Ihre Online-Buchung erst nach vorheriger Anfrage Ihrer Wunschreise bei uns und nach gemeinsamer Absprache Ihres Reisetermines fest einzubuchen. Ist dies geschehen, haben Sie nachfolgend die Möglichkeit Ihre Buchung vorzunehmen.

Falls frei wählbar dann ist folgender Termin mein Wunschtermin:

Um alles richtig für Sie einbuchen zu können, beachten Sie bitte die folgenden Felder:

Was ist ein Nature Seat?

Wenn Sie für mehrere Reiseteilnehmer buchen möchten, dann schreiben Sie bitte die persönlichen Informationen (die gleichen wie Sie oben angegeben haben) für jeden weiteren Reiseteilnehmer in dieses Feld.

Sie möchten uns noch wichtige Dinge mitteilen? Dann nutzen Sie bitte dieses Feld.

Bankverbindung Deutschland
Kreissparkasse Tübingen
Kontoinhaberin: Afrikascout GmbH & Co. KG
Konto Nr.: 198 411 8
BLZ: 641 500 20
BIC-Code: SOLA DE S1 TUB
IBAN = DE52641500200001984118

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte klicken Sie auf folgenden Link und lesen die Reisebedingungen von Afrikascout GmbH & Co.KG genau durch und bestätigen Sie, dass Sie Diese gelesen und akzeptiert haben.

Reisebedingungen gültig für Buchungen ab dem 01.07.2018

(1) Hier geht es zur Erklärung "Nature Seat"

Falls Sie aktuelle Reisetermine, Reisepreise oder Informationen vermissen oder eine eingehende Beratung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.